Tony's Chocolonely Vollmilchschokolade Glühwein
topBannerName Desktop
topBannerName Tablet
topBannerName Mobile
Tony's Chocolonely Vollmilchschokolade Glühwein

Tony's Chocolonely Vollmilchschokolade Glühwein

veggie | 4 Portionen (Inhalt: 180 g) | verzehrfertig | Serviervorschlag

veggie | 4 Portionen (Inhalt: 180 g) | verzehrfertig | Serviervorschlag

Vollmilchschokolade mit Glühweingeschmack. Enthält weniger als 0,015 % vol Alkohol.

Zutaten: Zucker, 21.90% Vollmilchpulver, Kakaobutter, Kakaomasse, 3.0% gefriergetrocknete Orangen, 1.67% gefriergetrocknetes Rotweinpulver (Maltodextrin, Rotweinkonzentrat), Gewürznelken, Zimptpulver, Emulgator (Sojalecithin) Kakao: mindestens 32%

Lagerung: Dunkel und trocken bei Raumtemperatur lagern und vor Wärme schützen.

Herkunft: Belgien

Inverkehrbringer: Tony's Chocolonely | Polonceaukade 20 | 1014 DA Amsterdam | Niederlande

Milch, Soja

Kann Spuren von Gluten, Ei und Nüssen enthalten.

Tags:
Vegetarisch
Vegetarisch
Allergene:
Soja
Milch (einschließlich Laktose)

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit
Arbeitszeit
SchwierigkeitsgradEinfach

Zutaten

/ für 2 Personen

180 g

Tony's Chocolonely Vollmilchschokolade Glühwein

(Enthält Soja, Milch (einschließlich Laktose). Kann Spuren von Eier, Glutenhaltiges Getreide, Schalenfrüchte enthalten.)

sideBannerName

Nährwertangaben

Energie (kJ)2018 kJ
Energie (kcal)482 kcal
Fett28.8 g
davon gesättigte Fettsäuren17.1 g
Kohlenhydrate47.7 g
davon Zucker46.8 g
Eiweiß6.8 g
Salz0.2 g

Zubereitung

Zubereitung
1

0

Buns formen
2

Den Teig 30 – 60 Min. an einem warmen Ort (ca. 24 °C) zugedeckt in der Schüssel ruhen lassen. Teig auf eine leicht bemehlte Arbeitsfläche stürzen und, ohne viel zu kneten, zu einer Rolle formen. Teigrolle mit einer Teigkarte in 5 gleich große Stücke teilen und zu glatten Kugeln schleifen. 1 EL Milch* und 1 Eigelb* in einer kleinen Schüssel verquirlen. Die Teigstücke auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und mit dem Ei-Milch-Gemisch bepinseln. Mit Frischhaltefolie abdecken und wieder 30 – 60 Min. an einem warmen Ort ruhen lassen. Backofen auf 190 °C Umluft vorheizen.

Buns backen
3

Buns nochmal mit dem Ei-Milch-Gemisch bestreichen und mit Sesam bestreuen. Bei 190 °C 15 Min. backen, danach die Hitze auf 170 °C reduzieren und weitere 9 Min. goldbraun backen. Burger Buns vom Blech heruntergeben und kurz auskühlen lassen. Währenddessen die Füllung vorbereiten.

Füllunge
4

Die Patties mindestens 2 Min. lang erhitzen, bis die Kerntemperatur 72°C erreicht ist. Burger Buns nach Belieben mit Patties, Kürbiskäse und Ketchup belegen und genießen.

Guten Appetit!