HelloFresh
home iconhome iconKochbuch
arrow right iconarrow right icon
Italienisch Rezepte
Bella Italia: Pizzaschnecken mit Oliven, Mozzarella

Bella Italia: Pizzaschnecken mit Oliven, Mozzarella

und italienischem Blattsalat

star version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 icon
Bewertet mit 2.6 / 4 von 3049 Bewertungen
Weiterlesen

Ein perfekter Urlaubstag: Du sitzt in einem kleinen, authentischen Restaurant in Rom und isst... Pizza! Weil wir Dir einen kurzen Urlaub vom Alltag schenken wollen, gibt es unsere Neuinterpretation der klassischen Pizza. Lass Dir die würzig-mediterranen Pizzaschnecken schmecken: Buon Appetito!

Tags:Vegetarisch
Allergene:WeizenMilchSchwefel
Gesamtzeit30 Minuten
SchwierigkeitsgradStufe 2
Zutaten

für 2 Personen

Zutatenarrow down iconarrow down icon

für 2 Personen

0.13 Stück

Knoblauch

5 g

Basilikum

5 g

Salbei

3 Stück

Tomate

2 g

Gewürzmischung "Pizzaschnecken"

(kann Spuren von Allergenen enthalten)

1 Stück

Pizzateig

(EnthältWeizen)

125 g

Mozzarella

(EnthältMilch)

1 Stück

Salatherz

50 g

Geschwärzte Oliven

(kann Spuren von Allergenen enthalten)

Was Du zu Hause haben solltest

Einheit

Salz*

Einheit

Pfeffer*

2 Stück

Eier

Einheit

Olivenöl*

Einheit

Balsamicoessig*

(EnthältSchwefel)
Nährwertangaben/ pro Mahlzeit
Nährwertangabenarrow down iconarrow down icon
/ pro Mahlzeit
Energie (kJ)3222 kJ
Energie (kcal)770 kcal
Fett39.0 g
Kohlenhydrate72 g
Ballaststoffe6 g
Eiweiß35 g
Kochutensilien
Kochutensilienarrow down iconarrow down icon
Ofen
Pürierstab
Rührschüssel
Backblech
Backpapier
Kleiner Topf
Salatschüssel
Zubereitungarrow up iconarrow up icon
download icondownload icon
Tomaten schneiden
Tomaten schneiden
1

Backofen auf 220 °C Ober-/Unterhitze (200 °C Umluft) vorheizen. Knoblauch abziehen und pressen. Basilikum und Salbei waschen, Blätter abzupfen (Vom Salbei werden nur 4-5 Blätter benötigt). Tomaten waschen, halbieren, Strunk entfernen. Eine Tomate in Spalten schneiden, die beiden anderen grob würfeln. In einem hohen Rührgefäß die Tomatenwürfel mit Basilikum, Knoblauch und der Gewürzmischung fein pürieren. Tomatensoße mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Soße verteilenPizzaschnecken schneiden
Soße verteilenPizzaschnecken schneiden
2

Pizzateig auf ein großes Brett legen und Tomatensoße gleichmäßig mit einem Löffel darauf verteilen. Teig von der schmalen Seite her aufrollen, vorsichtig in sechs gleichgroße Röllchen schneiden. Mit der Schnittfläche nach oben auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und mit der Hand ein wenig flach drücken. Nicht zu stark drücken, damit die Soße nicht wieder heraus kommt.

Mozzarella verteilen
Mozzarella verteilen
3

Mozzarella in kleine Stücke schneiden. Ungefähr die Hälfte der Mozzarellastücke auf den Pizzaschnecken verteilen und auf der mittleren Schiene im Backofen 15 – 20 Min. überbacken.

4

In der Zwischenzeit: In einem kleinen Topf Wasser zum Kochen bringen und 2 Eier ca. 10 Min. darin hart kochen. Danach Eier kalt abschrecken und ein wenig abkühlen lassen.

5

Salatherz waschen, Blätter abzupfen und in mundgerechte Stücke schneiden. In einer großen Schüssel 2 EL Olivenöl, 1 EL Essig und 2 EL Wasser zu einem Dressing verrühren, mit ein wenig Salz und Pfeffer ab-schmecken. Oliven halbieren, Salbeiblätter etwas zerkleinern. Salat, Tomatenspalten, Olivenhälften und Salbeiblätter bis zum Anrichten darin marinieren.

6

Eier schälen und vierteln. Salat auf Tellern verteilen, restlichen Mozzarella darüber streuen und mit Eierspalten garnieren. Pizzaschnecken dazu reichen und zusammen genießen!