HelloFresharrow right iconarrow right iconRecipesarrow right iconarrow right iconSchweinegeschnetzeltes In Rosmarin Marinade
topBanner
Schweinegeschnetzeltes in Rosmarin-Marinade

Schweinegeschnetzeltes in Rosmarin-Marinade

mit buntem Gemüse und Reis

Express Rezept
Weiterlesen

Schnell, schneller, Express! Mit unseren Express-Rezepten zauberst Du innerhalb kürzester Zeit ein ausgewogenes und vor allem leckeres Gericht auf den Tisch!

Tags:Ohne WeizenZeit sparenFamily
Allergene:Milch oder Milcherzeugnisse (einschließlich Laktose)Schwefeldioxid und Sulfite

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit15 Minuten
Arbeitszeit15 Minuten
SchwierigkeitsgradEinfach
Zutaten
Portionsgröße
2
3
4
Zutatenarrow down iconarrow down icon
Portionsgröße
2
3
4

150 g

Basmatireis

100 g

Champignons in Scheiben

250 g

Schweinefiletspitzen in Rosmarinmarinade

200 g

Kochsahne

(EnthältMilch oder Milcherzeugnisse (einschließlich Laktose))

100 g

Brokkoliröschen und gehobelte Karotten

50 g

Ajvar

(EnthältSchwefeldioxid und Sulfite)

4 g

Rinderbrühe

1 Stück

rote Paprika

Was Du zu Hause haben solltest

1100 ml

Wasser*

nach Geschmack

Pfeffer*

nach Geschmack

Salz*

2 Esslöffel

Öl*

Nährwertangaben
Nährwertangabenarrow down iconarrow down icon
pro Portion
pro 100g
Energie (kJ)3543 kJ
Energie (kcal)847 kcal
Fett43.0 g
davon gesättigte Fettsäuren13.0 g
Kohlenhydrate77 g
davon Zucker16.0 g
Eiweiß37 g
Salz5.0 g
Kochutensilien
Kochutensilienarrow down iconarrow down icon
Rührschüssel
Sieb
Große Pfanne
Zubereitungarrow up iconarrow up icon
download icondownload icon
1

Erhitze reichlich Wasser im Wasserkocher. Einen großen Topf mit 1.000 ml [1.500 ml | 2.000 ml] heißem Wasser* füllen. Reis und 1 TL [1,5 TL | 2 TL] Salz* hineinrühren. Beides zusammen zum Kochen bringen und 10 Min. kochen, bis der Reis weich genug ist. Währenddessen mit dem Rezept fortfahren. Wenn der Reis fertig ist, durch ein Sieb abgießen. In einem hohen Rührgefäß Kochsahne, Ajvar, Rinderbrühpulver und 50 ml [100 ml | 150 ml] Wasser* zusammen glatt verrühren. Paprika vierteln, entkernen und in 1 cm breite Streifen schneiden.

2

In einer großen Pfanne 1 EL [1,5 EL | 2 EL] Öl* erhitzen und darin die Schweinefiletspitzen für 1 – 2 Min. scharf anbraten. Brokkoli-Karotten-Mix, Paprikastreifen und Champignons für 2 – 3 Min. anbraten. Hitze der Pfanne reduzieren und Pfanneninhalt mit der vorbereiteten Soße ablöschen. Danach offen für 5 – 6 Min. köcheln lassen. Gelegentlich umrühren. Tipp: Wenn du für 3 oder 4 Personen kochst, kannst du 2 Pfannen benutzten.

3

Reis und Geschnetzeltes auf Tellern anrichten. Guten Appetit!