topBanner
Hähnchen Indian Style im Fladenbrot

Hähnchen Indian Style im Fladenbrot

mit buntem Ofengemüse und Joghurt-Masala-Dip

Weiterlesen

Mhhm … dieses Gericht ist genau richtig, um gesund zu genießen! Und dabei sogar richtig proteinreich dank des Hähnchens. Ein echt einfaches und schnell gemachtes Gericht, das Dir heute den Tag verschönert. Wir wünschen Dir einen guten Appetit!

Tags:Wenig Aufwand
Allergene:Milch oder Milcherzeugnisse (einschließlich Laktose)Glutenhaltiges Getreide (Weizen) oder daraus hergestellte ErzeugnisseSesamsamen oder Sesamsamenerzeugnisse

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit35 Minuten
Arbeitszeit35 Minuten
SchwierigkeitsgradMittel
Zutaten
Portionsgröße
2
3
4
Zutatenarrow down iconarrow down icon
Portionsgröße
2
3
4

250 g

Hähnchenbrustfilet

70 g

Chana-Masala-Basis-Soße

(EnthältMilch oder Milcherzeugnisse (einschließlich Laktose))

1 Stück

Frühlingszwiebel

150 g

Sahnejoghurt

(EnthältMilch oder Milcherzeugnisse (einschließlich Laktose))

2 g

Gewürzmischung „Hello Curry“

1 Stück

rote Paprika

1 Stück

Zucchini

2 Stück

Mini-Fladenbrot

(EnthältGlutenhaltiges Getreide (Weizen) oder daraus hergestellte Erzeugnisse, Sesamsamen oder Sesamsamenerzeugnisse)

Was Du zu Hause haben solltest

1 Esslöffel

Öl*

nach Geschmack

Salz*

nach Geschmack

Pfeffer*

Nährwertangaben
Nährwertangabenarrow down iconarrow down icon
pro Portion
pro 100g
Energie (kJ)3387 kJ
Energie (kcal)810 kcal
Fett22.0 g
davon gesättigte Fettsäuren8.0 g
Kohlenhydrate94 g
davon Zucker20.0 g
Eiweiß54 g
Salz3.0 g
Kochutensilien
Kochutensilienarrow down iconarrow down icon
Backblech
Große Schüssel
Zubereitung
Zubereitungarrow up iconarrow up icon
1

Heize den Backofen auf 220 °C Ober-/Unterhitze (200 °C Umluft) vor. Paprika halbieren, Kerngehäuse entfernen und Paprikahälften in 2 cm große Würfel schneiden. Enden der Zucchini abschneiden, Zucchini längs halbieren und in 1 cm breite Halbmonde schneiden. Weißen und grünen Teil der Frühlingszwiebel getrennt voneinander in feine Ringe schneiden.

2

Paprikastücke, Zucchinischeiben und weiße Frühlingszwiebelringe auf einem mit Backpapier belegten Backblech mit 1 EL [1.5 EL | 2 EL] Öl*, dem Currypulver, Salz* und Pfeffer* mischen.

3

Jede Hähnchenbrust in 3 cm breite Streifen schneiden. In einer großen Schüssel Hähnchenstreifen mit der Hälfte der Chana-Masala-Soße mischen. Hähnchenstreifen neben das Gemüse auf das Backblech legen. Im Ofen 20 – 25 Min. backen, bis das Fleisch innen nicht mehr glasig ist.

4

In einer kleinen Schüssel restliche Chana-Masala-Soße und Sahnejoghurt verrühren.

5

Mini-Fladenbrote aufschneiden und in den letzten 3 – 5 Min. im Ofen auf dem Gemüse mitrösten.

6

Mini-Fladenbrote innen mit etwas Dip bestreichen, mit Ofengemüse und Hähnchen füllen. Mit grünen Frühlingszwiebelringen bestreuen und mit dem Joghurt-Masala-Dip genießen.

Guten Appetit!