HelloFresh
home iconhome iconKochbuch
arrow right iconarrow right icon
Deutsch Rezepte
Spargel mit Kochschinken

Spargel mit Kochschinken

Kartoffel-Cheddar-Stampf und Zitronen-Butter-Soße

Spargel-Special
Weiterlesen

Endlich ist wieder Spargelzeit – und mit unserem Spargel Special kannst Du jede Woche eine neue Variante des weißen Golds genießen. Für heute gilt jedoch erst einmal: Lasse Dir den frischen Spargel auf traditionelle Art, mit Kochschinken und in einer leichten Zitronen-Butter-Soße auf der Zunge zergehen. Passend dazu sorgt herzhafter Cheddar in Deinem Kartoffelstampf für einen besonders leckeren Geschmacksmoment. Guten Appetit!

Tags:Zuerst essen
Allergene:Milch
Gesamtzeit35 Minuten
SchwierigkeitsgradStufe 2
Zutaten
Portionsgröße
Zutatenarrow down iconarrow down icon
Portionsgröße

600 g

Kartoffeln

70 g

Frühlingszwiebel

40 g

Butter

(EnthältMilch)

1 Stück

Zitrone

10 g

Petersilie

10 g

Schnittlauch

50 g

geriebener Cheddar

(EnthältMilch)

80 g

Kochschinken

400 g

Spargel

Was Du zu Hause haben solltest

100 ml

Milch*

(EnthältMilch)

nach Geschmack

Pfeffer*

nach Geschmack

Salz*

1 Teelöffel

Zucker*

Nährwertangaben
Nährwertangabenarrow down iconarrow down icon
Energie (kJ)2443 kJ
Energie (kcal)584 kcal
Fett26.0 g
davon gesättigte Fettsäuren16.0 g
Kohlenhydrate57 g
davon Zucker11.0 g
Eiweiß25 g
Salz2.0 g
Zubereitungarrow up iconarrow up icon
download icondownload icon
Kartoffeln kochen
Kartoffeln kochen
1

Wasche Obst, Gemüse und Kräuter ab. Zum Kochen benötigst Du 2 große Töpfe und 1 Kartoffelstampfer.

Erhitze reichlich Wasser im Wasserkocher.

Kartoffeln schälen und je nach Größe vierteln oder halbieren. In einen großen Topf reichlich heißes Wasser füllen, salzen* und einmal aufkochen lassen. Kartoffelviertel zugeben, Hitze reduzieren und 15 – 20 Min. weich garen.

Spargel kochen
Spargel kochen
2

Spargel schälen. Enden vom Spargel ca. 1 cm breit abschneiden. In einen großen Topf kochendes Wasser füllen, Salz* und 1 TL [11/2 TL | 2 TL] Zucker* einrühren und einmal aufkochen lassen. Spargel zugeben und 10 – 12 Min. bissfest kochen.

TIPP: Je nach Dicke des Spargels kann die Kochzeit variieren. Suche Dir die dickste Stange heraus und teste, ob diese schon weich genug ist.

Kräuter schneiden
Kräuter schneiden
3

Frühlingszwiebel in feine Ringe schneiden.

Petersilie und Schnittlauch getrennt voneinander fein hacken.

Zitrone halbieren, eine Hälfte entsaften und die andere Hälfte in Spalten schneiden.

Püree stampfen
Püree stampfen
4

Kartoffeln in ein Sieb abgießen und gleich zurück in den Topf geben. 100 ml [150 ml | 200 ml] Milch*, Salz* und Pfeffer* zu den Kartoffeln geben und mithilfe eines Kartoffelstampfers zu einer cremigen Masse verarbeiten. Am Ende geriebenen Cheddar und Schnittlauch hinzugegeben.

Buttersoße zubereiten
Buttersoße zubereiten
5

Am Ende der Garzeit Spargel aus dem Topf heben und beiseitestellen. Kochwasser weggießen und die Butter bei mittlerer Hitze im Topf schmelzen. Frühlingszwiebelringe dazugeben und ca. 20 Sek. rösten. Nach Geschmack Zitronensaft hinzugeben und mit Salz* und Pfeffer* würzen.

Anrichten
Anrichten
6

Kartoffel-Cheddar-Stampf auf Tellern verteilen. Spargel dazu anrichten, und Zitronen-Butter-Soße darübergeben und mit gehackter Petersilie bestreuen. Mit Kochschinken und Zitronenspalten genießen.

Guten Appetit!