Röst-Blumenkohl mit Butterbohnen-Hummus
topBannerName Desktop
topBannerName Tablet
topBannerName Mobile
Röst-Blumenkohl mit Butterbohnen-Hummus

Röst-Blumenkohl mit Butterbohnen-Hummus

Frisch, knackig und ausgewogen. Unsere Salate bringen bunte Vielfalt auf den Tisch, also Teller füllen und genießen!

Tags:
Viel Gemüse
Vegetarisch
Ohne Weizen
Max 20% Carbs
Vegetarisch
Low Carb
Allergene:
Schwefeldioxide und Sulfite
Milch (einschließlich Laktose)

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit30 Minuten
Arbeitszeit30 Minuten
SchwierigkeitsgradMittel

Zutaten

Portionsgröße

380 g

Butterbohnen

1 Stück

Knoblauchzehe

12.5 g

Tomatenpesto

(Enthält Schwefeldioxide und Sulfite.)

100 g

Sahnejoghurt

(Enthält Milch (einschließlich Laktose).)

1 Stück

rote Zwiebel

1 Stück

Blumenkohl

2 g

Gewürzmischung „Hello Mezze“

2 Stück

Tomate (Roma)

1 Stück

Gurke

1 Stück

Salatherz (Romana)

10 g

Minze/Petersilie

1 Stück

Zitrone, gewachst

100 g

Hirtenkäse

(Enthält Milch (einschließlich Laktose).)

Was Du zu Hause haben solltest

nach Geschmack

Salz

nach Geschmack

Pfeffer

3 Esslöffel

Olivenöl

2 Esslöffel

Öl

sideBannerName

Nährwertangaben

Energie (kJ)2970 kJ
Energie (kcal)710 kcal
Fett41.1 g
davon gesättigte Fettsäuren11.1 g
Kohlenhydrate39.9 g
davon Zucker21.9 g
Eiweiß35.8 g
Salz2.3 g

Kochutensilien

Große Schüssel
Bratpfanne
Pürierstab
Hohes Rührgefäß
Kleine Schale

Zubereitung

Blumenkohl rösten
1

Heize den Backofen auf 220 °C Ober-/Unterhitze (200 °C Umluft) vor. Zwiebel abziehen, halbieren und in 1 cm dicke Spalten schneiden. Blumenkohl in kleine Röschen teilen und in einer großen Schüssel mit den Zwiebelspalten, Gewürzmischung „Hello Mezze“, 2 EL [3 EL | 4 EL] Öl*, Salz* und Pfeffer* mischen. Auf einem mit Backpapier belegten Backblech verteilen und im Ofen 20 – 25 Min. rösten, bis die Röschen weich sind. Schüssel beiseitestellen. Knoblauchzehe 10 Min. mitbacken.

Für den Salat
2

Enden der Gurke entfernen. Gurke längs halbieren, und mithilfe eines Löffels entkernen. Hälften längs halbieren und in 1 cm dicke Stücke schneiden. Tomaten halbieren, Strunk entfernen und Tomatenhälften in 2 cm große Würfel schneiden. Salat in 1 cm dicke Streifen schneiden.

Salat mischen
3

Zitrone in 6 Spalten schneiden. Blätter von Petersilie und Minze getrennt voneinander fein hacken. In der großen Schüssel aus Schritt 1 Saft von 1 [1,5 | 2] Zitronenspalten mit 1 EL [1,5 EL | 2 EL] Olivenöl*, 1 EL [1,5 EL | 2 EL] Wasser*, Salz* und Pfeffer* verrühren. Salatstreifen, Gurken- und Tomatenwürfel und die Hälfte der Petersilie unterrühren. Hirtenkäse in 1 cm große Würfel schneiden und unterheben.

Für den Bohnen-Hummus
4

Knoblauchzehe aus dem Ofen nehmen und pellen. Von der Butterbohnen-Flüssigkeit 2 EL [3 EL | 4 EL] abnehmen und in ein hohes Rührgefäß geben. Butterbohnen durch ein Sieb abgießen, nicht abspülen. Butterbohnen, 2 EL [3 EL | 4 EL] Olivenöl*, Knoblauchzehe und die Hälfte [drei Viertel | alles] vom Tomatenpesto in das Rührgefäß geben und mit dem Mixstab pürieren. Mit Salz* und Pfeffer* abschmecken.

Für den Minz-Joghurt
5

In einer kleinen Schüssel Sahnejoghurt mit gehackter Minze verrühren. Mit einigen Spritzern Zitronensaft, Salz* und Pfeffer* abschmecken.

Anrichten
6

Salat auf Teller verteilen. Blumenkohlröschen daneben geben und mit restlicher Petersilie bestreuen. Mit Butterbohnen-Hummus, Minz-Joghurt und restlichen Zitronenspalten genießen. Guten Appetit!