topBanner
Limetten-Maiskolben und bunter Salat

Limetten-Maiskolben und bunter Salat

mit schwarzen Bohnen, Avocado und Hirtenkäse

Thermomix
Weiterlesen

Du möchtest bunt und mit vielen frischen Zutaten kochen und genießen? Dann ist die mexikanische Küche ganz bestimmt etwas für Dich! Unser heutiges Rezept hat alles, was es braucht, um Dich zu überzeugen!

Tags:Ohne WeizenVegetarisch
Allergene:Sellerie oder SellerieerzeugnisseSenfMilch oder Milcherzeugnisse (einschließlich Laktose)

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit30 Minuten
Arbeitszeit25 Minuten
SchwierigkeitsgradMittel
Dieses Rezept mit dem Thermomix kochen
Zutaten
Portionsgröße
2
3
4
Zutatenarrow down iconarrow down icon
Portionsgröße
2
3
4

1 Stück

Avocado

1 Stück

Paprika (rot, gelb oder orange)

400 g

Maiskolben (vorgekocht)

1 Stück

Limette, gewachst

1 Stück

Frühlingszwiebel

1 Stück

Knoblauchzehe

2 g

Gewürzmischung „Hello Harissa“

20 ml

BBQ-Soße

(EnthältSellerie oder Sellerieerzeugnisse, Senf)

100 g

Hirtenkäse

(EnthältMilch oder Milcherzeugnisse (einschließlich Laktose))

100 g

Joghurt

(EnthältMilch oder Milcherzeugnisse (einschließlich Laktose))

1 Stück

Salatherz (Romana)

1 Stück

Tomate (Roma)

1 Packung

schwarze Bohnen

Was Du zu Hause haben solltest

1 Esslöffel

Öl*

nach Geschmack

Salz*

nach Geschmack

Pfeffer*

1 Esslöffel

Olivenöl*

Nährwertangaben
Nährwertangabenarrow down iconarrow down icon
pro Portion
pro 100g
Energie (kJ)3223 kJ
Energie (kcal)770 kcal
Fett32.0 g
davon gesättigte Fettsäuren8.0 g
Kohlenhydrate66 g
davon Zucker34.0 g
Eiweiß39 g
Salz3.0 g
Kochutensilien
Kochutensilienarrow down iconarrow down icon
Große Schüssel
Große Pfanne
Zubereitung
Zubereitungarrow up iconarrow up icon
1

Limette heiß abwaschen, die Schale fein abreiben und Limette in 6 Spalten schneiden. Paprika halbieren, Kerne und Strunk entfernen und Paprikahälften in 1 cm breite Streifen schneiden. Weißen und grünen Teil der Frühlingszwiebeln getrennt voneinander in feine Ringe schneiden. Salatherz halbieren, Strunk entfernen und Salatherz in 1 cm breite Streifen schneiden. Tomaten halbieren, Strunk entfernen und Tomatenhälften in 1 cm dicke Spalten schneiden.

2

Tomatenspalten und Salatstreifen in eine große Schüssel geben. Knoblauch abziehen, in den Mixtopf geben, 3 Sek./Stufe 8 zerkleinern und in eine kleine Schüssel umfüllen. Saft von 2 [3 | 4] Limettenspalten, 10 g [15 g | 20 g] Olivenöl und 10 g [15 g | 20 g] Wasser, Salz und Pfeffer in den Mixtopf geben und 10 Sek./Stufe 3 vermischen. Dressing in die Schüssel zum Salat und den Tomaten geben und mischen.

3

Die Hälfte des Hirtenkäses in groben Stücken, Joghurt, Salz und Pfeffer in den Mixtopf geben und 10 Sek./Stufe 4,5 vermischen. Joghurtdip in eine kleine Schüssel umfüllen. Bohnen durch den Gareinatz abgießen und mit Wasser abspülen, bis dieses klar hindurchfließt.

4

In einer großen Pfanne 1 EL [1,5 EL | 2 EL] Öl erhitzen. Maiskolben darin 4 – 5 Min. rundherum anbraten. Herausnehmen, sofort mit etwas Limettenabrieb und Salz bestreuen. In derselben Pfanne Paprikastreifen, schwarze Bohnen, weiße Frühlingszwiebelringe, zerkleinerten Knoblauch und Gewürzmischung „Hello Harissa“ 2 – 3 Min. anbraten. BBQ-Soße unterrühren, mit Salz und Pfeffer würzen.

5

Avocado halbieren, Stein entfernen, Fruchtfleisch herauslösen und jede Hälfte in 2 cm große Würfel schneiden. Avocado mit etwas Limettensaft beträufeln und vorsichtig unter den Salat mischen.

6

Salat und Paprika-Bohnen-Gemüse auf Teller verteilen, restlichen Hirtenkäse darüber bröseln und mit grünen Frühlingszwiebelringen toppen. Mit Maiskolben, Joghurt-Dip und restlichen Limettenspalten genießen. Guten Appetit!