Dinkel-Bowl Griechischer Art mit Souflaki-Hirtenkäse
topBannerName Desktop
topBannerName Tablet
topBannerName Mobile
Dinkel-Bowl Griechischer Art mit Souflaki-Hirtenkäse

Dinkel-Bowl Griechischer Art mit Souflaki-Hirtenkäse

Bei diesem Gericht wird 50% weniger CO2e durch Zutaten verursacht als bei einem durchschnittlichen HelloFresh Rezept

Hellas! Heute haben wir uns von der griechischen Küche inspirieren lassen. Es erwartet Dich alles, was die griechische Küche so unverwechselbar macht. Genieße und sonne Dich in Komplimenten für den gelungenen Schmaus!

Tags:
leichter Genuss
Klimaheld
Vegetarisch
Allergene:
Dinkel
Milch (einschließlich Laktose)
Senf
Eier

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit30 Minuten
Arbeitszeit20 Minuten
NiveauEinfach

Zutaten

Portionsgröße

450 g

Dinkel, vorgekocht

(Enthält Dinkel.)

100 g

Hirtenkäse

(Enthält Milch (einschließlich Laktose).)

1 Stück

kleine Salatgurke

1 Stück

Tomate

1 Stück

rote Zwiebel

1 Stück

Knoblauchzehe

2 g

gerebelter Oregano

(Kann Spuren von Senf enthalten.)

4 g

Gewürzmischung „Hello Souflaki“

(Kann Spuren von Senf enthalten.)

100 ml

Buttermilch-Zitronen-Dressing

(Enthält Senf, Eier, Milch (einschließlich Laktose). Kann Spuren von Sellerie, Soja enthalten.)

Was Du zu Hause haben solltest

g

Salz

10 ml

Öl

g

Pfeffer

10 ml

Olivenöl

sideBannerName

Nährwertangaben

Energie (kJ)2540 kJ
Energie (kcal)607 kcal
Fett28.6 g
davon gesättigte Fettsäuren6.3 g
Kohlenhydrate62.5 g
davon Zucker9.4 g
Eiweiß21.6 g
Salz2.09 g

Kochutensilien

Große Schüssel
Kleine Schale
großen Topf mit Deckel
Große Pfanne

Zubereitung

Gemüse schneiden
1

Gurke nach Belieben schälen, halbieren und in ca. 0,5 cm dicke Halbmonde schneiden.

Strunk der Tomate entfernen und Tomatenhälften in je 4 Spalten schneiden. Gurke und Tomate in eine große Schüssel geben und beiseite stellen.

kleine Vorbereitung
2

Zwiebel halbieren, abziehen und in feine Streifen schneiden.

Knoblauch abziehen.

Hirtenkäse marinieren
3

Hirtenkäse in ca. 2 cm große Würfel schneiden.

In einer kleinen Schüssel 1 EL [1,5 EL | 2 EL] Olivenöl* mit ca. einem Drittel der Gewürzmischung „Hello Souflaki“ vermengen. Hirtenkäsewürfel hinzufügen und mit dem Öl marinieren.

Zwiebel anbraten
4

In einer großen Pfanne 1 EL [1,5 EL | 2 EL] Öl* erhitzen. Zwiebelstreifen und Oregano hinzufügen, den Knoblauch dazu pressen und zusammen 1 – 2 Min. anbraten.

Dinkel anbraten
5

Restliche Gewürzmischung und vorgekochten Dinkel hinzufügen und ca. 3 – 5 Min. auf mittlerer Hitze anbraten.

Dinkel mit Salz* und Pfeffer* abschmecken und zu dem Salat in die große Schüssel geben.

Buttermilch-Zitronen-Dressing hinzufügen, gut vermengen und mit Salz* und Pfeffer* abschmecken.

Anrichten
6

Dinkel-Salat auf Teller verteilen, mit mariniertem Hirtenkäse toppen.

Guten Appetit!