HelloFresharrow right iconarrow right iconRecipesarrow right iconarrow right iconBurritos Mit Hähnchen, Guacamole & Bohnen
topBanner
Burritos mit Hähnchen, Guacamole & Bohnen

Burritos mit Hähnchen, Guacamole & Bohnen

dazu grüner Salat in Joghurt-Knoblauch-Dressing

Express Rezept
Weiterlesen

Schnell, schneller, Express! Mit unseren Express-Rezepten zauberst Du innerhalb kürzester Zeit ein ausgewogenes und vor allem leckeres Gericht auf den Tisch!

Tags:Zeit sparen
Allergene:Glutenhaltiges Getreide (Weizen) oder daraus hergestellte ErzeugnisseMilch (einschließlich Laktose)

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit15 Minuten
Arbeitszeit15 Minuten
SchwierigkeitsgradEinfach
Zutaten
Portionsgröße
2
3
4
Zutatenarrow down iconarrow down icon
Portionsgröße
2
3
4

4 Stück

Tortilla-Wraps

(EnthältGlutenhaltiges Getreide (Weizen) oder daraus hergestellte Erzeugnisse)

100 g

Sahnejoghurt

(EnthältMilch (einschließlich Laktose))

1 Stück

Knoblauchzehe

1 Stück

Limette, gewachst

1 Stück

Avocado

75 g

Salatmischung

1 Stück

Frühlingszwiebel

1 Packung

Mais

½ Packung

Kidneybohnen

250 g

Hähnchengeschnetzeltes, mariniert

1 Stück

Tomate

Was Du zu Hause haben solltest

2 Esslöffel

Öl*

nach Geschmack

Pfeffer*

nach Geschmack

Salz*

Nährwertangaben
Nährwertangabenarrow down iconarrow down icon
pro Portion
pro 100g
Energie (kJ)4414 kJ
Energie (kcal)1055 kcal
Fett49.0 g
davon gesättigte Fettsäuren12.0 g
Kohlenhydrate93 g
davon Zucker19.0 g
Eiweiß53 g
Salz4.0 g
Kochutensilien
Kochutensilienarrow down iconarrow down icon
Große Schüssel
großen Topf mit Deckel
Große Pfanne
Zubereitungarrow up iconarrow up icon
download icondownload icon
1

Tortillas aus dem Kühlschrank nehmen und auf Zimmertemperatur bringen. Mais und Kidneybohnen in ein Sieb geben und unter fließendem Wasser abspülen, bis es klar durchläuft. Strunk der Tomate entfernen und Tomate in ca. 1 cm große Würfel schneiden. Weißen und grünen Teil der Frühlingszwiebel getrennt voneinander in dünne Ringe schneiden. Limette in 6 [6 | 12] Spalten schneiden. In einer großen Schüssel Saft von 1 [2 | 2] Limettenspalten mit 1 EL [1,5 EL | 2 EL] Öl*, Salz* und Pfeffer* verrühren und weiße Frühlingszwiebelringe darin marinieren lassen.

2

Avocado halbieren, Stein entfernen, das Fruchtfleisch in eine kleine Schüssel geben und mit Hilfe einer Gabel grob zerdrücken. Saft von 2 [3 | 4] Limettenspalten dazupressen und grüne Frühlingszwiebelringe dazugeben, mit Salz* und Pfeffer* abschmecken. 1 EL [1,5 EL | 2 EL] Öl* in einer großen Pfanne erhitzen und Hähnchengeschnetzeltes darin für 4 – 5 Min. scharf anbraten, bis das Fleisch durchgegart ist. Zum Schluss für 2 Min. Mais und Kidneybohnen dazugeben und mit erhitzen.

3

Währenddessen Knoblauch abziehen, in eine große Schüssel pressen und mit Sahnejoghurt verrühren. Mit Salz* und Pfeffer* abschmecken. Salatmischung in die große Schüssel geben und unter das Dressing heben. Tortilla-Wraps in einer zweiten Pfanne für ca. 30 Sek. erhitzen. Tortillas mit Guacamole bestreichen und mit Hähnchen, Mais, Kidneybohnen und Tomatenwürfeln belegen. Salat daneben anrichten. Tortillas mit restlichen Limettenspalten genießen. Guten Appetit!