BBQ Steak Tacos! mit Chili-Kiwi-Salsa & Avocado
topBannerName Desktop
topBannerName Tablet
topBannerName Mobile
BBQ Steak Tacos! mit Chili-Kiwi-Salsa & Avocado

BBQ Steak Tacos! mit Chili-Kiwi-Salsa & Avocado

dazu Aioli, eingelegte rote Zwiebeln & Schnittlauch

Für einen Abend voller Genuss: Mit hochwertigen Zutaten kochst und genießt Du ein erstklassiges Dinner, mit dem Du auch Deine Lieben kulinarisch verwöhnst.

Tags:
Thermomix
Ohne Milchprodukte
Allergene:
Weizen
Sellerie
Senf
Schalenfrüchte
Kaschunüsse
Eier

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit35 Minuten
Arbeitszeit30 Minuten
SchwierigkeitsgradMittel

Zutaten

Portionsgröße

250 g

Rinderhüftsteak

(Kann Spuren von Milch (einschließlich Laktose), Sellerie, Senf enthalten.)

200 g

Weizentortillas

(Enthält Weizen.)

40 ml

BBQ-Soße

(Enthält Sellerie, Senf.)

1 Stück

Avocado

1 Stück

Kiwi

1 Stück

Tomate

1 Stück

rote Zwiebel

20 g

geröstete Cashewkerne

(Enthält Schalenfrüchte, Kaschunüsse. Kann Spuren von Schalenfrüchte, Erdnüsse, Sellerie, Sesamsamen, Soja enthalten.)

25 g

Mayonnaise

(Enthält Senf, Eier.)

1 Stück

Knoblauchzehe

1 Stück

rote Chilischote

20 g

Schnittlauch

Was Du zu Hause haben solltest

nach Geschmack

Salz

1 Teelöffel

Zucker

1 Esslöffel

Öl

40 g

Wasser

40 g

Weißweinessig

10 g

Olivenöl

nach Geschmack

Pfeffer

sideBannerName

Nährwertangaben

Energie (kJ)3747 kJ
Energie (kcal)896 kcal
Fett46.1 g
davon gesättigte Fettsäuren9.3 g
Kohlenhydrate79.2 g
davon Zucker22.8 g
Eiweiß38.6 g
Salz3.5 g

Kochutensilien

Große Schüssel
Thermomix
Kleine Schale
Bratpfanne
Große Pfanne

Zubereitung

Zwiebeln marinieren
1

40 g [40 g | 80 g] Wasser*, 40 g [40 g | 80 g] Essig*, 1 TL [1 TL | 2 TL] Salz* und 1 TL [1 TL | 2 TL] Zucker* in den Mixtopf geben und 4 Min./100 °C/Stufe 1 aufkochen lassen.

Währenddessen Zwiebel halbieren, in feine Streifen schneiden und in eine große Schüssel geben. Marinade aus dem Mixtopf zugeben und Zwiebelstreifen marinieren lassen.

Chili halbieren, entkernen, Chilihälften in grobe Stücke schneiden (Achtung: scharf!).

Mixtopf trocknen.

Für die Salsa
2

Chili in den Mixtopf geben, 3 Sek./Stufe 8 zerkleinern und in eine kleine Schüssel umfüllen.

Kiwi schälen und vierteln.

Cashewkerne in den Mixtopf geben und 4 Sek./Stufe 5 zerkleinern.

Kiwi, 10 g [15 g | 20 g] Olivenöl*, Salz*, Pfeffer* und eine Prise Zucker* in den Mixtopf zugeben, 2 Sek./Stufe 4,5 zerkleinern und in eine große Schüssel umfüllen.

Tomate in 1 cm Würfel schneiden, zugeben und vermischen. Salsa mit Salz* und Pfeffer* abschmecken.

Für die Aioli
3

Mixtopf spülen und trocknen.

Knoblauch abziehen, in den Mixtopf geben, 3 Sek./Stufe 8 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben. Mayonnaise, 1 TL [1,5 TL | 2 TL] Wasser* zugeben und 10 Sek./Stufe 3 zu einem Dip verrühren. Mit Salz* und Pfeffer* abschmecken.

Mini-Tortillas erwärmen
4

Backofen auf der Grillfunktion kurz vorheizen.

Mini-Tortillas auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben und für 2 –3 Min. erwärmen, sodass die Tortillas noch weich sind.

Für das BBQ Beef
5

Rindersteaks in 1 cm breite Streifen schneiden. 

In einer großen Pfanne 1 EL [1,5 EL | 2 EL] Öl* erhitzen und darin Steakstreifen für 30 Sek. pro Seite scharf anbraten. 

BBQ-Soße hinzugeben und für weitere 30 Sek. anbraten, bis die Steakstreifen rundum glasiert sind. Mit Salz* und Pfeffer* würzen.

Anrichten
6

Schnittlauch in feine Röllchen schneiden.

Avocado halbieren, Stein entfernen und das Fruchtfleisch mithilfe eines Löffels herauslösen.

Avocado in feine Streifen schneiden.

Aioli auf Mini-Tortillas verteilen und mit den BBQ-Steakstreifen belegen. Nach Belieben mit Kiwi-Salsa, Avocadostreifen, marinierten Zwiebeln und Schnittlauch toppen.

Guten Appetit!