Vegane Fish Finger Tacos mit Karottenslaw
topBannerName Desktop
topBannerName Tablet
topBannerName Mobile
Vegane Fish Finger Tacos mit Karottenslaw

Vegane Fish Finger Tacos mit Karottenslaw

Kartoffelwedges und Remoulade

Ohne Tier, mit ganz viel Geschmack. Vegane Tacos sind als unkompliziertes Fingerfood schnell gemacht und noch schneller vom Teller verschwunden. Hier haben wir uns von Fish-Tacos inspirieren lassen. Passend dazu: heiße Kartoffelecken und Remoulade.

Tags:
Vegan
Ohne Milchprodukte
Family
Allergene:
Weizen
Soja

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit30 Minuten
Arbeitszeit20 Minuten
SchwierigkeitsgradMittel

Zutaten

Portionsgröße

8 Stück

vegane Knusperstäbchen nach Fisch Art

(Enthält Weizen. Kann Spuren von Senf, Sesamsamen, Soja, Sellerie enthalten.)

10 g

Dill/Petersilie

1 Stück

Schalotte

100 g

veganes cremiges Sojaprodukt

(Enthält Soja.)

50 g

vegane Mayonnaise

200 g

Weizentortillas

(Enthält Weizen.)

2 Stück

Karotte

400 g

vorw. festk. Kartoffeln

4 g

Gewürzmischung „Hello Patatas“

1 Stück

kleine Salatgurke

Was Du zu Hause haben solltest

nach Geschmack

Salz

3 Esslöffel

Öl

nach Geschmack

Pfeffer

1 Esslöffel

Weißweinessig

sideBannerName

Nährwertangaben

Energie (kJ)4949 kJ
Energie (kcal)1183 kcal
Fett58.5 g
davon gesättigte Fettsäuren6 g
Kohlenhydrate122.2 g
davon Zucker12 g
Eiweiß29.7 g
Salz3.77 g

Kochutensilien

Bratpfanne
Kleine Schale
Große Schüssel
Reibe
Große Pfanne

Zubereitung

Kartoffeln backen
1

Heize den Backofen auf 220 °C Ober-/Unterhitze (200 °C Umluft) vor.

Gewaschene Kartoffeln in ca. 1 cm dicke Spalten schneiden und auf einem mit Backpapier belegten Backblech verteilen.

Kartoffelspalten mit „Hello Patatas“, 1 EL [1,5 EL | 2 EL] Öl*, Salz* und Pfeffer* vermengen und im Ofen 25 – 30 Min. goldbraun backen.

Währenddessen mit dem Rezept fortfahren.

Für den Dip
2

Dill und Petersilienblätter zusammen fein hacken.

Schalotte halbieren und sehr fein würfeln.

In einer kleinen Schüssel vegane Mayonnaise, veganes cremiges Sojaprodukt, Schalottenwürfel und drei Viertel der gehackten Kräuter miteinander verrühren. Mit 1 EL [1,5 EL | 2 EL] Essig*, Salz* und Pfeffer* abschmecken.

Salat zubereiten
3

Karotten schälen und grob in eine große Schüssel raspeln. Mit 1,5 EL [2 EL | 3 EL] Kräuterdip vermengen und mit Salz* und Pfeffer* abschmecken.

Knusperstäbchen braten
4

In den letzten 8 Min. der Kartoffelbackzeit in einer großen Pfanne 2 EL [3 EL | 4 EL] Öl* bei mittlerer Hitze erhitzen.

Knusperstäbchen in die Pfanne geben und unter regelmäßigem Wenden bei mittlerer Hitze ca. 6 Min. goldbraun braten.

Knusperstäbchen anschließend auf einem Küchenpapier abfetten lassen.

Währenddessen
5

Gurke längs halbieren und in 5 cm lange und 1 cm breite Stifte schneiden. 

Weizentortillas in den letzten 2 Min. der Kartoffelbackzeit mit auf das Backblech geben und erwärmen.

Anrichten
6

Wraps mit etwas Dip bestreichen und mit Karottenslaw, Gurkensticks und Knusperstäbchen belegen. Mit restlichen Kräutern bestreuen.

Kartoffelwedges und restlichen Dip dazu reichen und genießen. 

Guten Appetit!