US Chicken Pot Pie! Hähnchen-Gemüse-Auflauf
topBannerName Desktop
topBannerName Tablet
topBannerName Mobile
US Chicken Pot Pie! Hähnchen-Gemüse-Auflauf

US Chicken Pot Pie! Hähnchen-Gemüse-Auflauf

dazu Salat mit Preiselbeer-Dressing

Ein echter Familienhit! Dank einfacher und frischer Zubereitung wird unser Family-Special zu einem absoluten Lieblingsgericht für alle. Große Portionen und verstecktes Gemüse machen das Rezept besonders familienfreundlich. Wir sind uns sicher, dieses Gericht wird jeden aus der Familie zum Fan machen. Auf die Gabel, fertig, los!

Allergene:
Weizen
Milch (einschließlich Laktose)
Sellerie

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit40 Minuten
Arbeitszeit15 Minuten
NiveauEinfach

Zutaten

Portionsgröße

375 g

Hähncheninnenbrustfilet

1 Stück

Frischer Butter-Blätterteig

(Enthält Weizen, Milch (einschließlich Laktose).)

150 g

braune Champignons

2 Stück

Karotte

100 g

Blattsalatmischung

1 Stück

Zwiebel

300 g

Kochsahne

(Enthält Milch (einschließlich Laktose).)

50 ml

Demi-glace

(Enthält Sellerie.)

17.5 g

Tomatenmark

25 g

Wildpreiselbeerenmarmelade

5 g

Gewürzmischung „Hello Muskat“

(Enthält Sellerie.)

4 g

Gewürzmischung „Hello Paprika“

Was Du zu Hause haben solltest

50 ml

Wasser

1 Teelöffel

Weißweinessig

2 Esslöffel

Olivenöl

nach Geschmack

Honig

nach Geschmack

Salz

nach Geschmack

Pfeffer

1 Esslöffel

Wasser

sideBannerName

Nährwertangaben

Energie (kJ)5043 kJ
Energie (kcal)1205 kcal
Fett65.8 g
davon gesättigte Fettsäuren37.5 g
Kohlenhydrate84.7 g
davon Zucker29.4 g
Eiweiß441.8 g
Salz4.2 g

Kochutensilien

Große Pfanne
Auflaufform
Große Schüssel

Zubereitung

Kleine Vorbereitung
1

Heize den Backofen auf 220 °C Ober-/Unterhitze (200 °C Umluft) vor. 

Zwiebel fein hacken.

Karotte nach Belieben schälen, längs halbieren und in 0,5 cm Halbmonde schneiden.

Champignons in feine Scheiben schneiden.

Hähncheninnenbrustfilet in 2 cm Stücke schneiden.

Hähnchen anbraten
2

In einer großen Pfanne 1 EL [1,5 EL | 2 EL] Öl* bei hoher Hitze erhitzen. Hähnchen darin 2 – 4 Min. sehr scharf anbraten, bis es goldbraun ist. Hähnchen aus der Pfanne nehmen.

Tipp: Das Fleisch wird innen noch rosa sein. Es wird im Ofen durchgegart.

Gemüse und Soße kochen
3

In derselben Pfanne bei mittlerer Hitze erneut 1 EL [1,5 EL | 2 EL] Öl* erhitzen. 

Zwiebel, Karotte, Pilze und Tomatenmark 4 – 7 Min. zusammen braten, bis die Zwiebeln glasig sind. 

Pfanne mit 75 ml [125 ml | 150 ml] Wasser*, Demi-glace, Kochsahne, „Hello Muskat“ und „Hello Paprika“ ablöschen. 

Soße zum Kochen bringen, Hähnchen unterrühren und mit Salz* und Pfeffer* abschmecken. 

 

Pot Pie belegen
4

Soße vorsichtig in eine große Auflaufform geben. 

Blätterteig darauflegen und den Teig fest an den Rand andrücken, sodass keine Luft entweichen kann. Dann mit der Spitze eines Messers 6 – 8 kleine Schnitte mittig in den Teig schneiden. 

Pot Pie auf ein Rost in den Ofen geben und für 25 – 30 Min. backen, bis der Teig goldbraun ist.

 

Salat zubereiten
5

In einer großen Schüssel Wildpreiselbeerenmarmelade, 1 EL [1,5 EL | 2 EL] Essig*, 2 EL [3 EL | 4 EL] Olivenöl*, 1 EL [1,5 EL | 2 EL] Wasser*, Salz*, Pfeffer* und Honig* nach Geschmack zu einem Dressing vermengen. 

Salat am Ende der Backzeit untermischen.

Anrichten
6

Chicken Pot Pie aus dem Ofen nehmen und kurz abkühlen lassen. 

Pie auf Teller verteilen und mit Salat genießen. 

Guten Appetit!