KochboxenGeschenkgutschein
Tropischer Salat mit schwarzem Bohnen-Püree
topBannerName Desktop
topBannerName Tablet
topBannerName Mobile
Tropischer Salat mit schwarzem Bohnen-Püree

Tropischer Salat mit schwarzem Bohnen-Püree

Bei diesem Gericht wird 50% weniger CO2e durch Zutaten verursacht als bei einem durchschnittlichen HelloFresh Rezept

Für alle, die es frisch und bunt lieben: Mit mehr als 240 g Gemüse pro Portion ist dieses Gericht ein leckerer, ausgewogener Genuss. Guten Appetit!

Tags:
unter 650 Kalorien
Klimaheld
Viel Gemüse
Ohne Milchprodukte
Vegan
Ohne Milchprodukte

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit25 Minuten
Arbeitszeit20 Minuten
SchwierigkeitsgradMittel

Zutaten

Portionsgröße

2 Stück

Passionsfrucht

30 g

gehackter Knoblauch & Ingwer in Öl

1 Stück

Gurke

100 g

Babyspinat

380 g

schwarze Bohnen

10 g

Koriander

1 Stück

Karotte

100 g

Radieschen

1 Stück

Limette, ungewachst

Was Du zu Hause haben solltest

nach Geschmack

Salz

2 Teelöffel

Zucker

3 Esslöffel

Olivenöl

nach Geschmack

Pfeffer

sideBannerName

Nährwertangaben

Energie (kJ)2218 kJ
Energie (kcal)530 kcal
Fett23.5 g
davon gesättigte Fettsäuren3.5 g
Kohlenhydrate56.1 g
davon Zucker24.3 g
Eiweiß20.4 g
Salz1.1 g

Kochutensilien

Reibe
Pürierstab
Hohes Rührgefäß
Kleiner Topf
Große Schüssel

Zubereitung

Vorbereitung
1

Gurke längs halbieren und schräg in 0,5 cm Halbmonde schneiden.

Koriander grob hacken.

Karotte nach Belieben schälen und grob raspeln.

Radieschen vorsichtig grob raspeln.

Limette heiß waschen und 1 TL [1,5 TL | 2 TL] der Schale fein abreiben.

Für das Dressing
2

Limette vierteln.

Passionsfrucht halbieren und das Fruchtfleisch mithilfe eines Teelöffels in einem hohen Rührgefäß herauskratzen.

Saft von 1 [2 | 2] Limettenspalten, 1 TL [1,5 TL | 2 TL] Knoblauch-Ingwer Mix, 3 EL [4,5 EL | 6 EL] Olivenöl*, 1 EL [1,5 EL | 2 EL] Wasser*, 2 TL [3 TL | 4 TL] Zucker*, 0,25 TL [0,25 TL | 0,5 TL] Salz* und Pfeffer* zu dem Fruchtfleisch geben und mithilfe eines Pürierstabs zu einem Dressing verarbeiten.

Für das Bohnenpüree
3

In einem kleinen Topf restliche Knoblauch-Ingwer Mix 1 Min. anbraten.

Mit schwarzen Bohnen inklusive Wasser ablöschen, ein Viertel vom Koriander, 0,25 TL [0,5 TL | 0,5 TL] Salz* dazugeben und 5 Min. kochen lassen.

Salat vorbereiten
4

Währenddessen in einer großen Schüssel Gurke, Koriander, Karotte und Radieschen mit dem Dressing vermengen und marinieren lassen.

Püree vollenden
5

Pürierstab nach Belieben abspülen.

Schwarze Bohnen mithilfe eines Pürierstabs zu einem glatten Püree verarbeiten. Mit Saft von 1 [1 | 2] Limettenspalte, Limettenabrieb und Pfeffer* abschmecken.

Anrichten
6

Babyspinat zu dem Gemüse geben und unter dem Dressing heben.

Bohnenpüree mithilfe eines Löffels über Teller verteilen. Salat darauf anrichten und mit restliche Limettenspalten servieren.

Guten Appetit!