KochboxenGeschenkgutschein
Toskanischer Salsiccia-Bohnen-Eintopf
topBannerName Desktop
topBannerName Tablet
topBannerName Mobile
Toskanischer Salsiccia-Bohnen-Eintopf

Toskanischer Salsiccia-Bohnen-Eintopf

mit Babyspinat und Knoblauch-Ciabatta

Tu Dir was Gutes! Unser heutiges Gericht wird bestimmt Dein Soul Food der Woche. Schnell und einfach zubereitet, hilft es Dir, nach einem langen Arbeitstag zu entspannen.

Tags:
Thermomix
Family
Allergene:
Weizen
Roggen
Eier
Milch (einschließlich Laktose)
Schwefeldioxide und Sulfite
Senf
Sellerie

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit30 Minuten
Arbeitszeit25 Minuten
SchwierigkeitsgradEinfach

Zutaten

Portionsgröße

100 g

Salsiccia

2 Stück

Ciabattabrötchen

(Enthält Weizen, Roggen. Kann Spuren von Sesamsamen, Soja, Milch (einschließlich Laktose) enthalten.)

380 g

Cannellinibohnen

50 g

Babyspinat

1 Stück

rote Spitzpaprika

125 g

rote Kirschtomaten

2 Stück

Knoblauchzehe

20 g

Hartkäse ital. Art, gerieben

(Enthält Eier, Milch (einschließlich Laktose). Kann Spuren von Milch (einschließlich Laktose) enthalten.)

25 g

Tomatenpesto

(Enthält Schwefeldioxide und Sulfite.)

3 g

Gewürzmischung „Hello Smoky Paprika“

(Enthält Senf.)

4 g

Gemüsebrühpulver

(Enthält Sellerie. Kann Spuren von Senf, Sellerie enthalten.)

Was Du zu Hause haben solltest

2 Esslöffel

Olivenöl

400 g

Wasser

nach Geschmack

Salz

nach Geschmack

Pfeffer

15 g

Öl

sideBannerName

Nährwertangaben

Energie (kJ)3245 kJ
Energie (kcal)776 kcal
Fett33.2 g
davon gesättigte Fettsäuren9.6 g
Kohlenhydrate79.5 g
davon Zucker8.8 g
Eiweiß33.4 g
Salz6.33 g

Kochutensilien

Thermomix
Kleine Schale
Große Pfanne

Zubereitung

Zu Beginn
1

Salsiccia aus dem Darm lösen.

Knoblauch abziehen, in den Mixtopf geben und 3 Sek./Stufe 8 zerkleinern. Die Hälfte davon in eine kleine Schüssel umfüllen. Den Rest mit dem Spatel nach unten schieben.

Salsiccia in den Mixtopf zugeben und mit dem Spatel etwas zerbröseln.

Dünsten
2

15 g [15 g | 20 g] Öl* in den Mixtopf zugeben und 4 Min./100 °C/Reverse/Stufe1 dünsten.

Währenddessen Spitzpaprika längs halbieren und in ca. 1,5 cm Stücke schneiden.

Paprika in den Mixtopf zugeben und weitere 4 Min./100 °C/Reverse/Stufe1 dünsten.

Eintopf kochen
3

Cannellinibohnen mitsamt der Flüssigkeit, 400 g [550 g | 700 g] Wasser*, Tomatenpesto, Gemüsebrühpulver und „Hello Smoky Paprika“ in den Mixtopf zugeben und 10 Min. [11 Min. | 12 Min.]/100 °C/Reverse/Stufe 1 garen. 

Währenddessen Kirschtomaten halbieren.

Ciabatta rösten
4

Ciabattabrötchen aufschneiden.

In einer großen Pfanne 2 EL Olivenöl* erhitzen. Restlichen Knoblauch und 1 Prise Salz* hinzugeben und Ciabattabrötchen portionsweise mit der Schnittfläche nach unten ca. 2 Min. anrösten.

Dabei für 3 und 4 Personen Knoblauch portionsweise aufteilen und zusammen mit 1 – 2 EL Olivenöl* in die Pfanne geben.

 

Eintopf vollenden
5

Kirschtomatenhälften in den Mixtopf zugeben und 2 Min./98 °C/Reverse/Stufe 1 garen. 

Spinat portionsweise zugeben und mit dem Spatel unterheben.

Eintopf mit Salz* und Pfeffer* abschmecken.

Anrichten
6

Salsiccia-Cannellini-Eintopf auf Teller verteilen, mit geriebenem Hartkäse bestreuen und mit dem Knoblauch-Ciabatta genießen.

Guten Appetit!