HelloFresh
topBanner
EM-Fieber Spanien

EM-Fieber Spanien

Bunte Gemüse-Paella mit gerösteten Cashewkernen und frischer Petersilie (Thermomix)

Thermomix
Weiterlesen

Jetzt sind auch die Spanier dran und wie könnten sie besser punkten als mit dem Traditions-Gericht der spanischen Küche schlechthin? Als bunte Veggie-Variante, mit knackig angerösteten Cashewkernen, kann mit dieser Paella gar nichts mehr schief gehen - Olé!

Tags:glutenfreilaktosefreiVeganVegetarischThermomix
Allergenen:

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit40 Minuten
Arbeitszeit60 Minuten
SchwierigkeitsgradMittel
Dieses Rezept mit dem Thermomix kochen
Zutaten

für 2 Personen

Zutatenarrow down iconarrow down icon

für 2 Personen

20 g

Cashewkerne

(kann Spuren von Allergenen enthalten)

3 Zweig

Petersilie

0.13 Stück

Knoblauch

1 Stück

Zwiebel

150 g

braune Champignons

60 g

Buschbohnen

3 g

Gewürzmischung "Paprikapulver/Kurkuma"

(kann Spuren von Allergenen enthalten)

1 Stück

rote Paprika

1 Stück

gelbe Paprika

150 g

Basmatireis

(kann Spuren von Allergenen enthalten)

240 g

Kirschtomaten

½ Stück

Zitrone, gewachst

Was Du zu Hause haben solltest

Einheit

Olivenöl*

Einheit

Salz*

Einheit

Pfeffer*

Einheit

Gemüsebrühe*

Nährwertangaben/ pro Mahlzeit
Nährwertangabenarrow down iconarrow down icon
/ pro Mahlzeit
Energie (kJ)2443.456 kJ
Energie (kcal)584 kcal
Fett23.0 g
Kohlenhydrate84 g
Ballaststoffe7 g
Eiweiß14 g
Kochutensilien
Kochutensilienarrow down iconarrow down icon
Kleine Schale
Pfanne
Thermomix
Zubereitungarrow up iconarrow up icon
download icondownload icon
1

Vorbereitung: Alle Zutaten und Utensilien bereitstellen. Obst, Gemüse und Kräuter waschen und putzen.

In einer kleinen Pfanne Cashewkerne rösten, bis sie fein duften. Geröstete Cashewkerne in den Mixtopf geben, 2 Sek./Stufe 8 grob hacken und in eine kleine Schüssel umfüllen.

2

Petersilie in den Mixtopf geben, 4 Sek./Stufe 6 zerkleinern und ebenfalls in eine kleine Schüssel umfüllen.

3

Zwiebelhälften und Knoblauch in den Mixtopf geben, 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben.

4

Buschbohnenstücke, Paprikapulver/Kurkuma und 1 EL Olivenöl dazugeben und 4 Min./120 °C//Stufe 1 dünsten. Währenddessen Champignons je nach Größe vierteln oder achteln.

5

Paprika- und Champignonstücke dazugeben, 4 Min./120 °C//Stufe dünsten und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

6

Basmatireis, 1 EL Olivenöl und ½ der Petersilie zu geben und 3 Min./120 °C//Stufe garen.

7

450 ml Gemüsebrühe dazugeben und 14 Min./98 °C//Stufe köcheln lassen. Währenddessen Kirschtomaten halbieren.

8

Kirschtomatenhälften zugeben, mithilfe des Spatels untermischen und 3 Min. bei geschlossenem Mixtopfdeckel ziehen lassen.

9

Gemüse-Paella auf Tellern verteilen, mit Cashewkernen und restlicher Petersilie bestreuen und mit Zitronenspalten genießen.