topBannerName Desktop
topBannerName Tablet
topBannerName Mobile
Thunfish Pasta Salat

Thunfish Pasta Salat

mit cremigem Dressing und Zucchini

Ruck, zuck zubereitet! Mit unseren schnellen Lunch-Rezepten sparst Du mittags Zeit, ohne dabei auf abwechslungsreiche Mahlzeiten zu verzichten. In max. 20 Min. zauberst Du leckere Gerichte und genießt im Handumdrehen einen perfekten Lunch.

Tags:
Family
Zeit Sparen
Allergene:
Fisch
Weizen
Milch (einschließlich Laktose)
Senf
Eier

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit15 Minuten
Arbeitszeit15 Minuten
SchwierigkeitsgradEinfach

Zutaten

Portionsgröße

160 g

Skipjack Thunfisch im eigenen Saft

(Enthält Fisch.)

270 g

Penne

(Enthält Weizen. Kann Spuren von Weizen, Soja enthalten.)

1 Stück

Zucchini

1 Stück

rote Zwiebel

1 Stück

Zitrone, gewachst

100 g

Naturjoghurt

(Enthält Milch (einschließlich Laktose).)

50 g

Mayonnaise

(Enthält Senf, Eier.)

24 ml

Basilikumpaste

40 g

Hartkäse ital. Art, gerieben

(Enthält Eier, Milch (einschließlich Laktose). Kann Spuren von Milch (einschließlich Laktose) enthalten.)

4 g

Gewürzmischung „Hello Buon Appetito“

Was Du zu Hause haben solltest

nach Geschmack

Salz

nach Geschmack

Pfeffer

4 Esslöffel

Wasser

2 Teelöffel

Zucker

2 Esslöffel

Olivenöl

sideBannerName

Nährwertangaben

Energie (kJ)4435 kJ
Energie (kcal)1060 kcal
Fett45.3 g
davon gesättigte Fettsäuren10.9 g
Kohlenhydrate111.7 g
davon Zucker18.4 g
Eiweiß47.3 g
Salz3.68 g

Kochutensilien

Großer Topf
Große Schüssel
Große Pfanne
Sieb

Zubereitung

Pasta kochen
1

In einen großen Topf ca. 2,5 L heißes Wasser* füllen, 1,5 EL Salz* hinzufügen und aufkochen lassen. Pasta hinzugeben und 10 – 11 Min. bissfest garen.

Zitrone in 6 Spalten schneiden. 

Zucchini längs halbieren und in 1 cm Halbmonde schneiden. 

Zwiebel halbieren und in feine Streifen schneiden. 

Thunfisch mithilfe des Deckels abgießen.

2

In einer großen Pfanne 2 EL [3 EL | 4 EL] Olivenöl* erhitzen. Zwiebel und Zucchini darin 4 – 5 Min. scharf anbraten. Mit „Hello Buon Appetito“, Salz* und Pfeffer* würzen. 

Währenddessen in einer großen Schüssel Joghurt, Mayonnaise, Basilikumpaste, die Hälfte vom Hartkäse, Saft von 1 [2 | 2] Zitronenspalte, 4 EL [6 EL | 8 EL] Kochwasser*, 2 TL [3 TL | 4 TL] Zucker*, Salz* und Pfeffer* zu einem Dressing verrühren. 

3

Pasta durch ein Sieb abgießen und lauwarm abspülen. Thunfisch, gebratenes Gemüse und Pasta in die große Schüssel geben und alles vermengen. Mit Zitronensaft abschmecken. 

Nudelsalat auf tiefe Teller verteilen und mit restlichem Hartkäse garnieren. Nach Belieben restliche Zitronenspalte daneben anrichten.

Guten Appetit!