HelloFresh
topBanner
Spanischer Hähnchenburger

Spanischer Hähnchenburger

mit Aioli und Pimientos de Padrón

Weiterlesen

Schnell, schneller, Express! Mit unseren Express-Rezepten zauberst Du innerhalb kürzester Zeit ein ausgewogenes und vor allem leckeres Gericht auf den Tisch!

Allergene:MilchEiSojaWeizen

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit15 Minuten
Arbeitszeit15 Minuten
SchwierigkeitsgradEinfach
Zutaten
Portionsgröße
2
3
4
Zutatenarrow down iconarrow down icon
Portionsgröße
2
3
4

250 g

Hähnchenbrustfilet

1 g

Paprikapulver, geräuchert

(kann Spuren von Allergenen enthalten)

200 g

Pimientos de Padron

1 Stück

Salatherz (Romana)

100 g

Paprika Antipasti

40 g

Hartkäse geraspelt

(EnthältMilch)

1 Stück

Knoblauchzehe

34 ml

Mayonnaise

(EnthältMilch, Ei)

2 Stück

Briochebrötchen

(EnthältMilch, Ei, Soja, Weizen)

75 g

Joghurt

(EnthältMilch)

Was Du zu Hause haben solltest

3 Esslöffel

Öl*

nach Geschmack

Salz*

nach Geschmack

Pfeffer*

Nährwertangaben
Nährwertangabenarrow down iconarrow down icon
pro Portion
pro 100g
Energie (kJ)3188 kJ
Energie (kcal)762 kcal
Fett41.0 g
davon gesättigte Fettsäuren10.0 g
Kohlenhydrate50 g
davon Zucker15.0 g
Ballaststoffe3 g
Eiweiß46 g
Salz3.0 g
Kochutensilien
Kochutensilienarrow down iconarrow down icon
Große Pfanne
Große Schüssel
Garlic Press
Zubereitung
Zubereitungarrow up iconarrow up icon
1

Hähnchenbrustfilets waagerecht aufschneiden, aber nicht ganz durchschneiden und wie ein Buch aufklappen. Diese dann in einer großen Schüssel mit 1 EL [1.5 EL | 2 EL] Öl* und dem Paprikagewürz marinieren und mit Salz* und Pfeffer* würzen. In einer großen Pfanne 1 EL [1.5 EL | 2 EL] Öl* auf hoher Stufe erhitzen und die Pimientos darin 3 – 4 Min. scharf anbraten. Danach in eine große Schüssel geben, beiseitestellen und mit Salz* würzen.

2

In der großen Pfanne wieder 1 EL [1.5 EL | 2 EL] Öl* erhitzen, Hähnchenbrust hineingeben und auf jeder Seite 2 – 3 Min. anbraten, bis das Fleisch nicht mehr rosa ist. Nach dem letzten Wenden Hartkäse auf die Hähnchenbrust streuen und schmelzen lassen. In der letzten Minute eingelegte Paprika dazugeben und mit erhitzen, anschließend alles aus der Pfanne nehmen. Burgerbrötchen aufschneiden und in der noch heißen Pfanne mit der Schnittfläche nach unten toasten.

3

Knoblauch in eine kleine Schüssel pressen. Mit Mayonnaise und Joghurt vermengen und mit Salz* und Pfeffer* abschmecken. Salatblätter abzupfen. Burgerbrötchenhälften mit je einem Klecks Aioli bestreichen. Danach mit Salatblättern, Hähnchenbrust und Paprika belegen und verschließen. Pimientos und restlichen Aioli-Dip dazureichen und genießen. Guten Appetit!