Sloppy Joe! Burger mit Rinderhackfleischsoße
topBannerName Desktop
topBannerName Tablet
topBannerName Mobile
Sloppy Joe! Burger mit Rinderhackfleischsoße

Sloppy Joe! Burger mit Rinderhackfleischsoße

dazu Kartoffelchips und Karottenslaw

Hello USA – bei diesem Gericht haben wir uns von der amerikanischen Küche inspirieren lassen. Unsere Variante wird Dir Deinen Abend bestimmt verschönern. Guten Appetit!

Tags:
Thermomix
Family
Allergene:
Eier
Milch (einschließlich Laktose)
Weizen
Senf
Schwefeldioxide und Sulfite

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit35 Minuten
Arbeitszeit30 Minuten
SchwierigkeitsgradMittel

Zutaten

Portionsgröße

200 g

Rinderhackfleisch

2 Stück

Brioche Bun, natur

(Enthält Eier, Milch (einschließlich Laktose), Weizen.)

8 ml

Worcester Sauce

1 Stück

Zwiebel

70 g

Tomatenmark

50 g

Mayonnaise

(Enthält Eier, Senf.)

2 Stück

Karotte

1 Stück

Frühlingszwiebel

2 Stück

Ofenkartoffel

Was Du zu Hause haben solltest

nach Geschmack

Salz

nach Geschmack

Pfeffer

2 Esslöffel

Öl

100 ml

Wasser

1 Teelöffel

Zucker

1 Teelöffel

Balsamicoessig

(Enthält Schwefeldioxide und Sulfite.)

1 Esslöffel

Essig*

(Enthält Schwefeldioxide und Sulfite.)

sideBannerName

Nährwertangaben

Energie (kJ)4161 kJ
Energie (kcal)994 kcal
Fett53 g
davon gesättigte Fettsäuren13 g
Kohlenhydrate93 g
davon Zucker28 g
Eiweiß25 g
Salz2 g

Kochutensilien

Backblech
Schüssel
Großer Topf

Zubereitung

Für die Kartoffeln
1

Heize den Backofen auf 220 °C Ober-/Unterhitze (200 °C Umluft) vor. Gewaschene Kartoffel in 0,5 cm dünne Scheiben schneiden. Kartoffelscheiben auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben und mit 1 EL [1,5 EL | 2 EL] Öl*, Salz* und Pfeffer* vermengen. Kartoffelscheiben 25 – 30 Min. im Ofen backen, bis sie außen knusprig sind. Brioche Buns in den letzten 5 Min. der Backzeit hinzufügen. Währenddessen fortfahren.

Für den Karottenslaw
2

Frühlingszwiebel in feine Ringe schneiden. Karotte schälen und in ca. 2,5 cm große Stücke schneiden. Karottenstücke, ein Drittel Mayonnaise, 1 EL [1,5 EL | 2 EL] Essig*, Salz*, Pfeffer* und eine Prise Zucker* in den Mixtopf geben und 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern. Karottenslaw in eine Schüssel umfüllen und Frühlingszwiebelringe unterheben. Mixtopf spülen und trocknen.

Für die Soße
3

Zwiebel halbieren und abziehen, in den Mixtopf geben, 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben. 10 g [15 g | 20 g] Öl* zugeben und 3 Min./120 °C/Stufe 1 dünsten. Tomatenmark, Worcester Sauce, 50 g [75 g | 100 g] Wasser*, 1 TL [1,5 TL | 2 TL] Zucker* und 1 TL [1,5 TL | 2 TL] Balsamicoessig* zugeben und 4 Min./100 °C/Reverse/Stufe 1 kochen. Währenddessen fortfahren.

Soße fertigstellen
4

In einem großen Topf 1 EL [1,5 EL | 2 EL] Öl* erhitzen, Rinderhackfleisch hinzufügen und darin 4 – 5 Min. krümelig anbraten. Hitze reduzieren, Soße aus dem Mixtopf zugeben, vermischen und weitere 6 Min. köcheln lassen. Mit Salz* und Pfeffer* abschmecken.

Sloppy Joe bauen
5

Beide Brötchenseiten mit Mayonnaise bestreichen, Sloppy Joe Soße darauf verteilen und mit Karottenslaw toppen.

Anrichten
6

Slopppy Joe's auf Teller verteilen, Kartoffelchips und restlichen Karottenslaw daneben anrichten und mit restlicher Mayonnaise servieren. Guten Appetit!