HelloFresharrow right iconarrow right iconRecipesarrow right iconarrow right iconSesam Süßkartoffel Mit Hummus Dip
topBanner
Sesam-Süßkartoffel mit Hummus-Dip

Sesam-Süßkartoffel mit Hummus-Dip

Nur 10 Minuten aktive Kochzeit

Weiterlesen

Dieses Gericht wird Dich begeistern – es ist das perfekte Soul Food, um abends zu entspannen, oder Du genießt es einfach so als leckeren Snack zwischendurch.

Tags:VeganWenig Aufwand
Allergene:Sesamsamen oder SesamsamenerzeugnisseSchwefeldioxid oder SulfiteSoja oder Sojaerzeugnisse

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit35 Minuten
Arbeitszeit35 Minuten
SchwierigkeitsgradMittel
Zutaten
Portionsgröße
2
3
4
Zutatenarrow down iconarrow down icon
Portionsgröße
2
3
4

1 Stück

Süßkartoffel

2 Stück

Karotte

20 g

Sesam

(EnthältSesamsamen oder Sesamsamenerzeugnisse)

2 g

Schwarzkümmel

2 g

Gewürzmischung „Hello Curry“

75 g

Salatmischung

25 g

Wildpreiselbeermarmelade

12 ml

Balsamico-Crème

(EnthältSchwefeldioxid oder Sulfite)

70 g

Hummus

(EnthältSesamsamen oder Sesamsamenerzeugnisse)

100 g

veganes cremiges Sojaprodukt

(EnthältSoja oder Sojaerzeugnisse)

Was Du zu Hause haben solltest

1 Esslöffel

Öl*

nach Geschmack

Salz*

nach Geschmack

Pfeffer*

1 Esslöffel

Wasser*

Nährwertangaben
Nährwertangabenarrow down iconarrow down icon
pro Portion
pro 100g
Energie (kJ)2744 kJ
Energie (kcal)656 kcal
Fett19.0 g
davon gesättigte Fettsäuren3.0 g
Kohlenhydrate105 g
davon Zucker31.0 g
Eiweiß14 g
Salz1.0 g
Kochutensilien
Kochutensilienarrow down iconarrow down icon
Schäler
Backblech
Große Schüssel
Zubereitung
Zubereitungarrow up iconarrow up icon
1

Süßkartoffel schälen, längs halbieren und in 1 cm dicke Halbmonde schneiden. Möhren schälen, quer halbieren, dann längs vierteln.

2

Süßkartoffeln und Möhren auf einem mit Backpapier belegten Backblech verteilen, mit 1 EL [1,5 EL | 2 EL] Öl, Salz, Pfeffer*, Gewürzmischung „Hello Curry“, Sesam und Schwarzkümmel vermengen und 20 – 25 Min. backen, bis die Gemüse weich sind.

3

In einer kleinen Schüssel veganes cremiges Sojaprodukt und Hummus verrühren.

4

In einer großen Schüssel Preiselbeermarmelade, Balsamico-Crème und 1 EL [1,5 EL | 2 EL] Wasser* verrühren.

5

Kurz vor dem Servieren Salatmischung unter das Dressing heben.

6

Salat und Ofengemüse auf Teller verteilen, mit Hummus-Dip genießen. Guten Appetit!