Schoko-Bohnen-Brownie mit Stracciatella-Creme
topBannerName Desktop
topBannerName Tablet
topBannerName Mobile
Schoko-Bohnen-Brownie mit Stracciatella-Creme

Schoko-Bohnen-Brownie mit Stracciatella-Creme

für 3 – 4 Personen | 45 Minuten

Für alle Leckermäuler aus der süßen Ecke des Genussfeldes kommt hier unsere „bis zum letzen Krümel vernaschen“-Variante. Auf die Gabeln, fertig, los!

Tags:
Vegetarisch
Allergene:
Weizen
Milch (einschließlich Laktose)
Mandeln
Schalenfrüchte

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit40 Minuten
Arbeitszeit40 Minuten
NiveauMittel

Zutaten

/ für 2 Personen

380 g

schwarze Bohnen

100 g

Schokolade 60%

(Kann Spuren von Glutenhaltiges Getreide, Milch (einschließlich Laktose), Schalenfrüchte enthalten.)

50 g

Weizenmehl

(Enthält Weizen.)

150 g

Zucker

40 g

Butter

(Enthält Milch (einschließlich Laktose).)

50 g

Milch

(Enthält Milch (einschließlich Laktose).)

100 g

Frischecreme

(Enthält Milch (einschließlich Laktose).)

4 g

Gewürzmischung „Desserttraum“

(Kann Spuren von Senf enthalten.)

20 g

Mandeln

(Enthält Mandeln, Schalenfrüchte. Kann Spuren von Sellerie, Sesamsamen, Soja, Erdnüsse, Schalenfrüchte enthalten.)

4 g

Backpulver

(Kann Spuren von Eier, Milch (einschließlich Laktose) enthalten.)

Was Du zu Hause haben solltest

nach Geschmack

Salz

sideBannerName

Nährwertangaben

Energie (kJ)4965 kJ
Energie (kcal)1187 kcal
Fett55.3 g
davon gesättigte Fettsäuren32 g
Kohlenhydrate140.7 g
davon Zucker99.1 g
Eiweiß25.9 g
Salz2.09 g

Kochutensilien

Kleiner Topf
Große Schüssel
Auflaufform
Sieb
Pürierstab
Plastikfolie
Kleine Schale

Zubereitung

Schokolade schmelzen
1

Heize den Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze (160 °C Umluft) vor.

Einen kleinen Topf mit Wasser* füllen und zum Kochen bringen.

20 g Schokolade und die Butter in eine große Schüssel geben, die Schüssel auf den kleinen Topf stellen, Hitze reduzieren und Butter und Schokolade langsam schmelzen.

Währenddessen eine kleine Auflaufform mit Backpapier auslegen.

Teig zubereiten
2

Mandeln grob hacken.

Schwarze Bohnen durch ein Sieb abgießen und mit kaltem Wasser abspülen.

Bohnen zur Schokoladen-Butter-Mischung geben und zusammen mit Backpulver, 100 g Zucker und einer Prise Salz* vermengen.

50 ml Milch zugeben, Mehl untermischen und alles kurz mit dem Pürierstab zu einer feinen Masse verarbeiten.

Tipp: Es macht nichts, wenn noch ein paar Bohnen ganz bleiben.

Die Masse in die Auflaufform füllen und mit Mandeln bestreuen.

Brownie backen
3

Brownie 25 – 30 Min. auf mittlerer Schiene backen.

Den fertigen Brownie ca. 10 Min. abkühlen lassen, bevor Du ihn schneidest.

Tipp: Die Backzeit kann je nach Ofenleistung variieren. Der Brownie ist durchgebacken, wenn die Ecken anfangen leicht zu bräunen und die Mitte schön aufgegangen ist.

Schokoladensplitter vorbereiten
4

Restliche Schokolade in feine Splitter hacken.

Stracciatella-Creme
5

In einer kleinen Schüssel Frischecreme, Schokoladensplitter, „Desserttraum“ und 2 EL Zucker zu einer glatten Masse verrühren.

Anrichten
6

Brownie portionieren und mit der Stracciatella-Creme genießen.

Guten Appetit!