Schawarma-Style Hähnchen Pizza mit Paprika
topBannerName Desktop
topBannerName Tablet
topBannerName Mobile
Schawarma-Style Hähnchen Pizza mit Paprika

Schawarma-Style Hähnchen Pizza mit Paprika

aus frischem Sauerteig mit Knoblauch-Dip

Jeder kennt sie, jeder liebt sie: Pizza! Unsere leckeren Pizza-Rezepte sind genau das Richtige, um sich für einen Abend wie in Bella Italia zu fühlen. Anhand von vielfältigen Toppings entscheidest Du ganz einfach selbst, welche davon miteinander kombiniert werden sollen. So wird der Abend mit Deinen Lieben zu einer echten Pizza-Party!

Tags:
High Protein
Allergene:
Dinkel
Gerste
Weizen
Milch (einschließlich Laktose)
Schwefeldioxide und Sulfite

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit50 Minuten
Arbeitszeit30 Minuten
SchwierigkeitsgradMittel

Zutaten

Portionsgröße

300 g

frischer Sauerteig

(Enthält Dinkel, Gerste, Weizen. Kann Spuren von Schalenfrüchte, Sesamsamen enthalten.)

250 g

Hähnchenbrustfilet in Lake

4 g

Gewürzmischung „Hello Mezze“

100 g

saure Sahne

(Enthält Milch (einschließlich Laktose).)

1 Stück

Knoblauchzehe

100 g

junger Gouda, gerieben

(Enthält Milch (einschließlich Laktose).)

1 Stück

rote Zwiebel

1 Stück

Paprika multicolor

70 g

Tomatenmark

50 g

Tomatenpesto

(Enthält Schwefeldioxide und Sulfite.)

2 g

gemahlener Kumin

(Kann Spuren von Sellerie, Senf enthalten.)

Was Du zu Hause haben solltest

nach Geschmack

Pfeffer

2 Esslöffel

Öl

nach Geschmack

Salz

sideBannerName

Nährwertangaben

Energie (kJ)4338 kJ
Energie (kcal)1037 kcal
Fett38.4 g
davon gesättigte Fettsäuren15.6 g
Kohlenhydrate91.1 g
davon Zucker18.2 g
Eiweiß58 g
Salz4.22 g

Kochutensilien

Große Schüssel
Kleine Schale
Große Pfanne

Zubereitung

Zum Beginn
1

Heize den Backofen auf 220 °C Ober-/Unterhitze (200 °C Umluft) vor.

Hähnchenbrust in 1 cm Scheiben schneiden.

In einer großen Schüssel Hähnchen, 1 EL [1,5 EL | 2 EL] Öl*, „Hello Mezze" und drei Viertel vom Kumin vermengen.

Knoblauch ungeschält 5 Min. im Ofen rösten, dann herausnehmen und beiseitelegen.

Kleine Vorbereitung
2

Zwiebel halbieren und in feine Streifen schneiden.

Paprika halbieren, entkernen und in 1 cm Streifen schneiden.

Für den Dip
3

In einer kleinen Schüssel saure Sahne und restlichen Kumin vermengen. Knoblauch dazu pressen und mit Salz* und Pfeffer* abschmecken.

In einer zweiten kleinen Schüssel Tomatenmark und Tomatenpesto verrühren.

Toppings anbraten
4

In einer großen Pfanne 1 EL [1,5 EL | 2 EL] Öl* erhitzen. Hähnchen, Zwiebel und Paprika darin 3 – 4 Min. scharf anbraten, bis das Hähnchen von außen goldbraun ist. Pfanne vom Herd nehmen.

Ab in den Ofen!
5

Sauerteig vorsichtig aus der Verpackung lösen und auf eine mit Mehl* bestäubte Oberfläche geben. Sauerteig halbieren und jede Hälfte mit Mehl* bestäuben. Jede Hälfte auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben und vorsichtig mit den Fingerspitzen zu einem Rechteck formen.

Tomaten-Dip darauf streichen, Toppings darauf verteilen und mit Käse garnieren.

Pizza im Ofen 18 – 20 Min. goldbraun backen.

Tipp: Achte darauf den Teig nicht zu sehr zu kneten, da er sonst Luft verliert und fest wird.

Anrichten
6

Shawarma Pinse mit Knoblauch-Dip beträufeln und in Stücke schneiden.

Guten Appetit!