KochboxenGeschenkgutschein
Rigatoni with Kale- pesto
topBannerName Desktop
topBannerName Tablet
topBannerName Mobile
Rigatoni with Kale- pesto

Rigatoni with Kale- pesto

roasted hazelnuts and pears

Tags:
Vegetarisch
Allergene:
Weizen
Eier
Milch (einschließlich Laktose)
Schalenfrüchte
Haselnüsse

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit35 Minuten
Arbeitszeit35 Minuten
SchwierigkeitsgradMittel

Zutaten

Portionsgröße

270 g

Rigatoni

(Enthält Weizen. Kann Spuren von Soja enthalten.)

100 g

Baby-Grünkohl

10 g

Petersilie, glatt

40 g

Hartkäse ital. Art, gerieben

(Enthält Eier, Milch (einschließlich Laktose). Kann Spuren von Milch (einschließlich Laktose) enthalten.)

10 g

Haselnüsse

(Enthält Schalenfrüchte, Haselnüsse. Kann Spuren von Soja, Schalenfrüchte, Erdnüsse, Sellerie, Sesamsamen enthalten.)

1 Stück

Birne

20 g

Butter

(Enthält Milch (einschließlich Laktose).)

1 Stück

Knoblauchzehe

Was Du zu Hause haben solltest

50 ml

Olivenöl

50 ml

Wasser

sideBannerName

Nährwertangaben

Energie (kJ)4037 kJ
Energie (kcal)965 kcal
Fett45 g
davon gesättigte Fettsäuren13.4 g
Kohlenhydrate111.3 g
davon Zucker16.1 g
Eiweiß28.2 g
Salz0.54 g

Kochutensilien

Pürierstab
Kleine Pfanne
Plastikfolie
Großer Topf

Zubereitung

1

Kale grob schneiden.

Petersilie grob hacken.

Birne vierteln und entkernen danach in 12 Segmente schneiden.

Knoblauch abziehen und fein hacken.

Haselnüsse grob hacken.

2

In einer kleinen Pfanne 1 EL [1,5 EL | 2 EL] Öl* auf mittlerer Hitze erwärmen.

Knoblauch 1 Min. anrösten anschliessend Kale und Petersilie zugeben und mit rösten, danach kurz auskühlen lassen und in ein Messbecher geben, drei Viertel des geriebenen Hartkäses, die Hälfte der gehackten Haselnüsse, 2 EL [3 EL | 4 EL] Olivenöl* und 50 ml [75 ml | 100 ml] Wasser* dazugeben und mithilfe eines Pürierstabs fein pürieren. Mit Salz* und Pfeffer* abschmecken.

3

Reichlich heisses Wasser in einen großen Topf geben und darin die Rigatoni 9 – 11 Min. bissfest kochen.

Anschließend Pasta durch ein Sieb abgießen und zurück in den Topf geben.

4

Währenddessen die Butter in der kleinen Pfanne aus Schritt 2. zerlassen und leicht bräunen.

Die Birnenspalten und die restlichen gehackten Haselnüsse zugeben, anrösten und mit 0,25 TL [0,375 TL | 0,5 TL] Zucker* und Salz* nach Geschmack 5 – 10 Min. karamellisieren.

5

Vorbereitetes Pesto zu der Pasta in den Topf geben einmal alles durchrühren, mit Salz* und Pfeffer* abschmecken, danach den Topf vom Herd nehmen.

6

Fertige Pasta auf tiefen Tellern anrichten, die karamellisierten Birnenspalten und Haselnüsse darauf geben und mit den restlichen geriebenen Hartkäse bestreuen.

Guten Appetit!