Rhabarber-Apfel-Galette getoppt mit Röstmandeln
topBannerName Desktop
topBannerName Tablet
topBannerName Mobile
Rhabarber-Apfel-Galette getoppt mit Röstmandeln

Rhabarber-Apfel-Galette getoppt mit Röstmandeln

3 – 4 Personen | 40 Minuten

Wir lieben Galette und deshalb schicken wir Dir die Zutaten für eine gelingsicheres Rezept, dass dich begeistern wird. Lass es Dir schmecken!

Tags:
Viel Gemüse
Vegetarisch
Vegetarisch
Allergene:
Milch (einschließlich Laktose)
Mandeln

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit35 Minuten
Arbeitszeit15 Minuten
SchwierigkeitsgradEinfach

Zutaten

/ für 2 Personen

1 Stück

Frischer Butter-Blätterteig

300 g

Rhabarber

1 Stück

Apfel

1 Stück

Zitrone, gewachst

100 g

Schmand

(Enthält Milch (einschließlich Laktose).)

2 g

Gewürzmischung „Desserttraum“

(Kann Spuren von Senf enthalten.)

20 g

Mandeln, gehobelt

(Enthält Mandeln. Kann Spuren von Erdnüsse, Schalenfrüchte, Sesamsamen enthalten.)

20 ml

Agavendicksaft

Was Du zu Hause haben solltest

1 Esslöffel

Butter

3 Esslöffel

Zucker

sideBannerName

Nährwertangaben

Energie (kJ)1790 kJ
Energie (kcal)428 kcal
Fett22.1 g
davon gesättigte Fettsäuren11.5 g
Kohlenhydrate49.7 g
davon Zucker43.5 g
Eiweiß5.8 g
Salz7.56 g

Kochutensilien

Große Schüssel
Kleine Pfanne
Auflaufform
Kleine Schale

Zubereitung

Zu Beginn
1

Heize den Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze (180 °C Umluft) vor. 

Lass' den Blätterteig bis zur Verarbeitung in Schritt 3 im Kühlschrank.

Zitrone halbieren.

Apfel schälen, halbieren, entkernen und in dünne Scheiben schneiden. 

Rhabarber waschen und vorhandene Blätter abschneiden und in 2 cm Stücke schneiden. 

In einer großen Schüssel Rhabarber und Apfelscheiben mit 1 EL Zitronensaft, Agavendicksaft und 1 EL Zucker* gründlich vermengen.

Für den Krokant
2

In einer kleinen Pfanne 1 EL Butter* schmelzen. Mandeln und 1 EL Zucker* dazugeben und unter ständigem Rühren karamellisieren lassen, bis die Mandeln goldbraun sind. Mandeln auf einem Backpapier abkühlen lassen.

Galette belegen
3

Teig samt Backpapier auf einem Backblech ausbreiten.

Rhabarber und Apfel darauf verteilen und dabei ca. 2 cm am Rand frei lassen. Äußeren Rand nach innen etwas über der Füllung klappen, sodass ein 2 cm breiter Rand entsteht.

Galette backen
4

Galette im vorgeheizten Ofen für 20 – 22 Min. backen, bis der Teig goldbraun ist.

Schmand verrühren
5

Währenddessen in einer kleinen Schüssel Schmand mit 2 EL Zucker und der Desserttraum-Mischung verrühren.

Anrichten
6

Galette aus dem Ofen nehmen und kurz abkühlen lassen. Galette mit den gerösteten Mandelblättchen und nach Belieben mit restlichem Puderzucker bestreuen. Zusammen mit dem süßen Schmand genießen. Guten Appetit!