HelloFresh
topBanner
Räucherlachs mit Gurkensalat

Räucherlachs mit Gurkensalat

und Dill-Senf-Dip

Weiterlesen

Ein echter Klassiker! Dieses lecker-leichte Gericht bringt Dir heute den Frühling auf den Teller. Schnittlauch und Dill werden mit Senf und Essig zu einem würzigen Dip vermischt. Knackige Radieschen, Gurken und leckerer Räucherlachs dürfen natürlich nicht fehlen – mhhhhh! Lass es Dir schmecken!

Tags:proteinreichZeit sparen
Allergenen:WeizenSesamSojaSenfFisch

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit15 Minuten
SchwierigkeitsgradEinfach
Zutaten

für 2 Personen

Zutatenarrow down iconarrow down icon

für 2 Personen

1 Stück

Steinofenbaguette

(EnthältWeizen, Sesam, Soja, kann Spuren von Allergenen enthalten)

2.5 g

Schnittlauch

2.5 g

Dill

1 Stück

Gurke

100 g

Radieschen

100 g

Räucherlachs

(EnthältFisch)

Was Du zu Hause haben solltest

12 ml

Weißweinessig*

20 ml

Senf

(EnthältSenf)

Einheit

Salz*

Einheit

Pfeffer*

Einheit

Olivenöl*

Einheit

Zucker*

Nährwertangaben
Nährwertangabenarrow down iconarrow down icon
pro Portion
pro 100g
Energie (kJ)2038 kJ
Energie (kcal)487 kcal
Fett20.0 g
davon gesättigte Fettsäuren4.0 g
Kohlenhydrate74 g
davon Zucker5.0 g
Ballaststoffe3 g
Eiweiß24 g
Salz4.0 g
Kochutensilien
Kochutensilienarrow down iconarrow down icon
Kleine Schale
Zubereitungarrow up iconarrow up icon
download icondownload icon
1

Wasche Gemüse und Kräuter ab. Heize den Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze (180 °C Umluft) vor.

Steinofen-Baguette auf ein Backblech legen und auf der mittleren Schiene im Backofen 5 – 8 Min. aufbacken.

2

Schnittlauch in feine Röllchen schneiden. Dill mitsamt Stielen fein hacken. Ungeschälte Gurke in feine Scheiben schneiden. In einer kleinen Schüssel etwas Salz und Zucker, Weißwein-Essig und ½ des gehackten Dills zu einem Dressing verrühren. Gurkenscheiben darin marinieren.

3

Radieschen putzen und in feine Scheiben schneiden.

4

In einer zweiten kleinen Schüssel Senf, 1 EL Olivenöl, 1 TL Zucker, etwas Salz und Pfeffer und 2 EL Flüssigkeit aus dem Gurkensalat und restlichen Dill zu einem Dip verrühren.

5

Baguette aus dem Backofen nehmen und in schräg in ca. 2 cm dicke Scheiben schneiden.

6

Räucherlachs auf Teller aufteilen, Gurkensalat darauf anrichten und mit Radieschenscheiben bestreuen. Schnittlauchröllchen und Dill-Senf-Dip darübergeben. Zusammen mit knusprigem Baguette genießen.