HelloFresh
topBanner
Ranchplatte mit Hähnchen und Filetsandwich

Ranchplatte mit Hähnchen und Filetsandwich

Hackbouletten im Baconmantel und Knobi-Baguette

Meisterstück
Weiterlesen

Mit diesem Meisterstück wirst Du Deine Liebsten begeistern. Mit einer guten Portion Fleisch und perfekt dazu ausgewählten Beilagen kann nichts schiefgehen. Jetzt heißt es nur noch Dein Meisterstück in Szene setzen und gemeinsam genießen. Wir wünschen einen guten Appetit!

Tags:Thermomix
Allergenen:WeizenSesamMilchSenf

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit60 Minuten
Arbeitszeit45 Minuten
SchwierigkeitsgradMittel
Zutaten
Portionsgröße
2
3
4
Zutatenarrow down iconarrow down icon
Portionsgröße
2
3
4

250 g

Schweinefilet

200 g

gemischtes Hackfleisch

80 g

Bacon (Scheiben)

250 g

Hähnchenbrustfilet

1 Stück

Baguette

(EnthältWeizen, Sesam)

1 Stück

Knoblauchzehe

10 g

Petersilie

2 g

Cajun, Gewürzmischung

(kann Spuren von Allergenen enthalten)

1 Stück

gelbe Paprika

75 g

Joghurt

(EnthältMilch)

150 g

Champignons

100 g

Hirtenkäse

(EnthältMilch)

1 Stück

Avocado

2 Stück

Zwiebel

Was Du zu Hause haben solltest

10 ml

Senf

(EnthältSenf)

1 Esslöffel

Butter*

(EnthältMilch)

nach Geschmack

Salz*

nach Geschmack

Pfeffer*

Nährwertangaben
Nährwertangabenarrow down iconarrow down icon
pro Portion
pro 100g
Energie (kJ)6058 kJ
Energie (kcal)1448 kcal
Fett75.0 g
davon gesättigte Fettsäuren23.5 g
Kohlenhydrate83.5 g
davon Zucker14.9 g
Eiweiß110.5 g
Salz4.8 g
Zubereitungarrow up iconarrow up icon
download icondownload icon
1

In einer großen Schüssel 1 EL [1 1/2 I 2 EL] Joghurt, Gewürzmischung, 1 EL [1 1/2 I 2 EL] Öl*, Salz* und Pfeffer mischen. Hähnchenbrüste zugeben, mit Marinade bedecken und darin mind. 10 Min. marinieren lassen. In einer kleinen Schüssel restlichen Jogurt, Senf, Salz* und Pfeffer\ mischen und bis zum Servieren kalt stellen. Stiele der Pilze entfernen. Knoblauch abziehen. Petersilie in ca. 2 cm große Stücke schneiden.

2

Petersilie und Knoblauch in den Mixtopf geben, 3 Sek./Stufe 8 zerkleinern und die Hälfte davon in eine kleine Schüssel umfüllen. Den Rest mit dem Spatel nach unten schieben. Die Hälfte Hirtenkäse und Pfeffer* in den Mixtopf zugeben und 10 Sek./Stufe 4 mischen. Champignons mit der Hirtenkäse-Petersilien-Mischung füllen und in eine passende Auflaufform geben. Paprika halbieren und in 1,5 cm breite Streifen schneiden.

3

Paprikastreifen in die Auflaufform zu den Champignons geben und mit 1 EL [1 1/2 EL | 2 EL] Öl* beträufeln. Avocado halbieren und Fruchtfleisch in den Mixtopf geben.

Restlichen Hirtenkäse zugeben, 10 Sek./Stufe 5 mixen, in eine kleine Schüssel umfüllen und kalt stellen. 1 EL [1 1/2 EL | 2 EL] Butter*, Salz* und Pfeffer* in die kleine Schüssel zur Petersilien-Knoblauch-Mischung geben und mit einer Gabel vermengen.

4

Hackfleisch, Salz und Pfeffer in den Mixtopf geben, 10 Sek./Stufe 5 vermengen, umfüllen und daraus 2 [3 | 4] längliche Bouletten formen. Jede Boulette mit 2 Baconstreifen umwickeln. Auflaufform mit Gemüse in den Backofen geben und ca. 20 Min. backen. Baguette ca. 5 Min. im Ofen mitbacken, dann wieder herausnehmen, kurz abkühlen lassen, längs halbieren und Schnittflächen mit Knoblauchbutter bestreichen. Das Knoblauchbaguette am Ende der Gemüsebackzeit nochmal ca. 2 - 3 Min. im Ofen knusprig backen.

5

Schweinefilets so halbieren, dass dicke Medaillons entstehen. Diese mit 1 EL [11/2 EL | 2 EL] Öl* einreiben, salzen* und je Seite 4 – 5 Min. in einer großen Pfanne braten.

Zwiebeln abziehen und in 1,5 cm breite Ringe schneiden. Schweinemedaillons aus der Pfanne nehmen und kurz ruhen lassen. Bacon-Bouletten, Hähnchenbrüste und Zwiebelringe ca. 5 - 6 Min je Seite braten, bis das Fleisch durchgegart ist und die Zwiebeln weich sind.

6

Schweinemedaillons dünn aufschneiden. Fleisch auf Tellern anrichten und mit gefüllten Champignons, Paprika, Avocadodip und Senfjoghurt genießen! Um das Sandwich zuzubereiten, einfach etwas vom Senfdip auf dem Knoblauchbrot verteilen, Filetstreifen darauflegen und mit Zwiebelringen toppen.

Guten Appetit!