topBannerName Desktop
topBannerName Tablet
topBannerName Mobile
Pulled Turkey
Allergene:
Senf

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit35 Minuten
Arbeitszeit35 Minuten
SchwierigkeitsgradMittel

Zutaten

/ für 2 Personen

250 g

Pulled Turkey

(Enthält Senf.)

sideBannerName

Nährwertangaben

Energie (kJ)790 kJ
Energie (kcal)189 kcal
Fett8.8 g
davon gesättigte Fettsäuren3.4 g
Kohlenhydrate1.3 g
davon Zucker1.3 g
Eiweiß26.3 g
Salz2 g

Zubereitung

GEMÜSE SCHNEIDEN
1

Heize den Backofen auf 230 °C Ober-/Unterhitze (210 °C Umluft) vor. Paprika halbieren, Kerngehäuse entfernen und in ungefähr zwei Finger dicke Stücke schneiden. Enden der Zucchini abschneiden und Zucchini in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Champignons vierteln. Knoblauchzehe abziehen, halbieren und eine Hälfte fein hacken. 

2

Gemüse in einer großen Schüssel zusammen mit 2 EL Olivenöl* und gehackten Knoblauch, Salz* und Pfeffer* marinieren. Anschließen auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben und im vorgeheizten Ofen für 12 – 15 Min. backen, bis es weich ist und die Ränder anfangen zu bräunen. Danach Gemüse aus dem Ofen nehmen und mit der Gewürzmischung bestreuen. Ofentemperatur auf 180°C stellen. Während das Gemüse backt, mit dem Rezept fortfahren. 

3

In einem hohen Rührgefäß Creme Fraiche zusammen mit den getrockneten Tomaten mithilfe eines Pürierstabes fein mixen und mit Salz* und Pfeffer* abschmecken. 

4

Ciabatta waagerecht aufschneiden und jede Hälfte auf der Schnittfläche mit 2 EL Olivenöl* beträufeln und mit etwas Salz* bestreuen. Baguettes dann im Ofen für ca. 5 Min. knusprig aufbacken. 

5

Die Schnittflächen der noch heißen gebackenen Ciabatta mit der Zweiten Knoblauchhälfte einreiben.

6

Gebackenes Gemüse (Wenn du magst nach Farben sortiert) auf einer Platte anrichten und mit Balsamico-Creme beträufeln. Oliven und Dip jeweils in einer kleinen Schüssel darzu reichen und mit dem Knoblauch-Ciabatta genießen.