Oster-Lachs im Kräutermantel mit Brokkoli
topBannerName Desktop
topBannerName Tablet
topBannerName Mobile
Oster-Lachs im Kräutermantel mit Brokkoli

Oster-Lachs im Kräutermantel mit Brokkoli

dazu Zitronen-Rosmarin-Kartoffeln & frischer Gurkensalat

Genuss auf ganzer Linie: Durch eine große Portion an hochwertigem Lachs genießt Du ein besonders proteinreiches Gericht, das Deinen Gaumen verwöhnt. Frische und ausgewogene Beilagen runden das Geschmackserlebnis perfekt ab.

Tags:
Viel Gemüse
Allergene:
Fisch
Senf
Milch (einschließlich Laktose)
Eier
Weizen

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit35 Minuten
Arbeitszeit35 Minuten
SchwierigkeitsgradMittel

Zutaten

Portionsgröße

400 g

Norwegisches Lachsfilet (Premium)

(Enthält Fisch.)

20 g

Petersilie glatt/Schnittlauch

600 g

Kartoffeln (Drillinge)

1 Stück

Zitrone, gewachst

2 g

Rosmarin, getrocknet

1 Stück

Gurke

20 ml

mittelscharfer Senf

(Enthält Senf.)

150 g

Naturjoghurt

(Enthält Milch (einschließlich Laktose).)

1 Stück

Knoblauchzehe

34 ml

Mayonnaise

(Enthält Senf, Eier.)

1 Stück

Brokkoli

25 g

Pankomehl

(Enthält Weizen. Kann Spuren von Sesamsamen, Glutenhaltiges Getreide, Schalenfrüchte, Sellerie, Senf enthalten.)

Was Du zu Hause haben solltest

4 Esslöffel

Butter

3 Esslöffel

Olivenöl

1 Teelöffel

Honig

2 Teelöffel

Salz

nach Geschmack

Pfeffer

sideBannerName

Nährwertangaben

Energie (kJ)5398 kJ
Energie (kcal)1290 kcal
Fett80.6 g
davon gesättigte Fettsäuren23.2 g
Kohlenhydrate75.9 g
davon Zucker34 g
Eiweiß59.2 g
Salz6.08 g

Kochutensilien

Bratpfanne
Kleine Schale
Reibe
Große Schüssel
Große Pfanne

Zubereitung

Kartoffeln vorbereiten
1

Heize den Backofen auf 220 °C Ober-/Unterhitze (200 °C Umluft) vor.

In einer kleinen Schüssel 3 EL [4,5 EL | 6 EL] Butter* auf Zimmertemperatur bringen. 

Gewaschene Drillinge halbieren.

Drillinge auf einem mit Backpapier belegtem Backblech verteilen, mit 1 EL [1,5 EL | 2 EL] Olivenöl*, Salz* und Pfeffer* vermengen und im Backofen 30 – 35 Min. goldbraun backen. 

Tipp: Dabei etwas Platz für das Lachsfilet lassen.

Knoblauch abziehen und für 5 Min. mitbacken.

 

Für die Kräuterkruste
2

Zitrone heiß waschen und 1 TL [1,5 TL | 2 TL] der Schale fein abreiben. Zitrone vierteln.

Kräuter fein hacken. 

Kräuter, Hälfte Senf, Saft von 1 [1 | 2] Zitronenviertel und Pankomehl in die Schüssel mit der Butter geben und vermengen. Mit Salz* und Pfeffer* würzen. 

Kräuterkruste auf der Fleischseite des Lachsfilets verteilen und fest andrücken.

Lachsfilet auf das Backblech neben die Kartoffeln geben und 20 Min. garen, bis der Fisch innen noch leicht rosa ist.

Tipp: Wenn Du für 3 oder 4 Personen kochst, benutze 2 Backbleche.

 

Brokkoli garen
3

Gurken in feine Scheiben hobeln oder schneiden. In eine große Schüssel geben, 2 TL [3 TL | 4 TL] Salz* hinzugeben und 10 Min. entwässern lassen. Danach überschüssiges Wasser abgießen.

In der Zwischenzeit Brokkoli in mundgerechte Röschen teilen.

In einer großen Pfanne 1 EL [1,5 EL | 2 EL] Olivenöl* erhitzen. Brokkoli darin 5 – 6 Min. anbraten. Mit 100 ml [150 ml | 200 ml] Wasser* ablöschen und 3 – 5 Min. köcheln lassen, bis der Brokkoli gar und das Wasser verdampft ist. Mit Salz* und Pfeffer* würzen. Ggf. warm halten.

 

Für den Gurkensalat
4

In der großen Schüssel mit den Gurken die Hälfte des Joghurts, restlichen Senf, Saft von 1 [1 | 2] Zitronenviertel, 1 EL [1,5 EL | 2 EL] Olivenöl*, 1 TL [1,5 TL | 2 TL] Honig*, Salz* und Pfeffer* zu einem Dressing vermengen. Gurkenscheiben zugeben und marinieren lassen. 

Knoblauch nach der Garzeit fein hacken. 

In der kleinen Schüssel aus Schritt 1 restlichen Joghurt, Mayonnaise, Knoblauch, Salz* und Pfeffer* zu einem Dip vermengen.

 

Letzte Schritte
5

In einer großen Schüssel 1 EL [1,5 EL | 2 EL] Butter*, Zitronenschale, Hälfte [drei Viertel | gesamte] Rosmarinnadeln, Salz* und Pfeffer* vermengen. Drillinge nach der Garzeit dazugeben und vermengen. 

Backofen auf die Grillfunktion stellen und Lachsfilet im oberen Drittel des Ofens 3 – 4 Min. grillen, bis die Kräuterkruste goldbraun ist.

 

Anrichten
6

Lachsfilet nach Belieben halbieren.

Zitronen-Kartoffeln, Honig-Senf-Gurkensalat, Lachsfilet und Brokkoli nach Belieben auf Tellern verteilen. Knoblauch-Dip dazureichen und mit den restlichen Zitronenvierteln servieren. 

Frohe Ostern!