topBannerName Desktop
topBannerName Tablet
topBannerName Mobile
Orange-Creme-Mousse
Tags:
unter 650 Kalorien
Allergene:
Pistazien
Milch (einschließlich Laktose)

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit15 Minuten
Arbeitszeit15 Minuten
SchwierigkeitsgradEinfach

Zutaten

Portionsgröße

200 g

Frischecreme

1 Stück

Orange

50 g

Schokolade 60%

(Kann Spuren von Glutenhaltiges Getreide, Milch (einschließlich Laktose), Schalenfrüchte enthalten.)

20 g

Pistazien

(Enthält Pistazien. Kann Spuren von Schalenfrüchte, Soja, Sesamsamen, Erdnüsse enthalten.)

75 g

Schlagsahne

(Enthält Milch (einschließlich Laktose).)

Was Du zu Hause haben solltest

2 Esslöffel

Zucker

sideBannerName

Nährwertangaben

Energie (kJ)1673 kJ
Energie (kcal)400 kcal
Fett26.7 g
davon gesättigte Fettsäuren15 g
Kohlenhydrate31.8 g
davon Zucker29.5 g
Eiweiß5.7 g
Salz0.04 g

Kochutensilien

Große Schüssel
Reibe
Kleine Pfanne
Schneebesen

Zubereitung

1

Pistazien in der Packung zerbröseln.

In einer kleinen Pfanne ohne Fettzugabe Pistazienkerne 2 – 3 Min. rösten, bis sie anfangen zu bräunen. 

Schokolade sehr fein hacken. 

Orange halbieren und eine Hälfte in eine große Schüssel auspressen. Die andere Hälfte so schälen, dass keine weiße Haut mehr vorhanden ist und in 1 cm Spalten schneiden.  

2

Frische Creme, Schlagsahne, 2 EL Zucker* und eine Prise Salz* in die große Schüssel zum Orangensaft geben. Mithilfe eines Schneebesens schlagen, bis die Mousse nicht mehr lumpig und luftig geworden ist. 

Drei Viertel der Schokoladenraspel und der Pistazien vorsichtig unterheben.

3

Mousse auf breite Gläser verteilen. 

Mit Orangenspalten, restlichen Schokoladenraspeln und Pistazien garnieren.