KochboxenGeschenkgutschein
Ofen roasted fennel and pumpkin
topBannerName Desktop
topBannerName Tablet
topBannerName Mobile
Ofen roasted fennel and pumpkin

Ofen roasted fennel and pumpkin

Apricot - Risotto

VEGGIE
Tags:
Viel Gemüse
Ohne Weizen
Allergene:
Schwefeldioxide und Sulfite
Sellerie
Eier
Milch (einschließlich Laktose)

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit40 Minuten
Arbeitszeit20 Minuten
SchwierigkeitsgradMittel

Zutaten

Portionsgröße

1 piece

Fenchelknolle

200 g

Hokkaido-Kürbis, geschält und gewürfelt

20 g

getrocknete Aprikosen

(Enthält Schwefeldioxide und Sulfite Kann enthalten Schalenfrüchte, Sellerie, Sesamsamen, Soja, Erdnüsse)

225 g

Risottoreis

(Kann enthalten Schalenfrüchte, Sesamsamen, Glutenhaltiges Getreide)

4 g

Gemüsebrühpulver

(Enthält Sellerie Kann enthalten Senf, Sellerie)

10 g

Kürbiskerne

(Kann enthalten Sesamsamen, Soja, Erdnüsse, Schalenfrüchte, Sellerie)

1 piece

Zwiebel

40 g

Hartkäse ital. Art, gerieben

(Enthält Eier, Milch (einschließlich Laktose) Kann enthalten Milch (einschließlich Laktose))

2 g

Gewürzmischung „Hello Cajun“

10 ml

Kürbiskernöl

Was Du zu Hause haben solltest

1000 ml

Wasser

40 g

Butter

20 ml

Olivenöl

sideBannerName

Nährwertangaben

Energie (kcal)927 kcal
Energie (kJ)3879 kJ
Fett41.4 g
davon gesättigte Fettsäuren17.8 g
Kohlenhydrate118.6 g
davon Zucker16 g
Eiweiß20.8 g
Salz1.83 g

Kochutensilien

Bratpfanne
Hohes Rührgefäß
Pot with Lid

Zubereitung

1

Fenchel halbieren, Strunk entfernen und Fenchel in 2 cm feine Streifen schneiden.

Zwiebel fein Würfeln.

Getrocknete Aprikosen fein hacken.

2

Fenchel, Kürbis und Kürbiskerne auf einem mit Backpapier belegten Backblech verteilen mit 1 EL [1,5 EL | 2 EL] Öl* beträufeln und mit Hello Cajun und Salz* und Pfeffer* vermengen. Gemüse und Kürbiskerne auf der mittleren Schiene im Backofen 20 – 25 Min. garen, bis das Gemüse weich ist und die Kürbiskerne leicht gebräunt sind.

3

In einem großen Topf 1 EL [1,5 EL | 2 EL] Olivenöl* bei mittlerer Hitze erwärmen und Zwiebel darin 1 – 2 Min. farblos anschwitzen.

Gehackte Aprikosen und Risottoreis zugeben und alles 1 weitere Min. anschwitzen.

4

Mit 800 ml [1.200 ml | 1.600 ml] heißem Wasser* ablöschen.

Gemüsebrühpulver und 1 [1,5 | 2] gestrichenen TL Salz* einrühren und bei mittlerer Hitze offen unter gelegentlichem Rühren ca. 20 – 25 Min. weiter köcheln lassen, bis die Brühe vollständig aufgesogen ist und das Risotto eine cremige Konsistenz hat.

5

Risotto bis zur gewünschten Konsistenz einkochen und gegebenenfalls noch einen Schluck Wasser dazugeben. 

Danach Hartkäse und 2 EL [3 EL | 4 EL] Butter* unterheben und Risotto mit Salz*, Zucker* und Pfeffer* abschmecken.

6

Fertiges Risotto auf tiefen Tellern verteilen. Ofengemüse und Kürbiskerne darauf anrichten, mit dem Kürbiskernöl und Fenchelgrün toppen.

Guten Appetit!