Mini-Burgers für Champions
topBannerName Desktop
topBannerName Tablet
topBannerName Mobile
Mini-Burgers für Champions

Mini-Burgers für Champions

mit Worcester-Burgersoße & chunky Potato Wedges

Tags:
Ohne Milchprodukte
Allergene:
Senf
Eier
Sellerie

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit30 Minuten
Arbeitszeit15 Minuten
SchwierigkeitsgradEinfach

Zutaten

Portionsgröße

1 Stück

Salatherz (Romana)

2 Stück

Tomate (Roma)

75 g

Mayonnaise

(Enthält Senf, Eier.)

50 g

Ketchup

(Enthält Sellerie.)

10 ml

mittelscharfer Senf

(Enthält Senf.)

8 ml

Worcester Sauce

3 Stück

Ofenkartoffel

250 g

gemischte Hackfleischzubereitung

8 g

Gewürzmischung „Hello Paprika“

100 Stück

Zwiebel

250 g

Brötchenkarree Kräuter

(Kann Spuren von Milch (einschließlich Laktose), Sesamsamen, Soja, Eier, Fisch, Glutenhaltiges Getreide enthalten.)

Was Du zu Hause haben solltest

1 Esslöffel

Öl

nach Geschmack

Salz

nach Geschmack

Pfeffer

nach Geschmack

Zucker

sideBannerName

Nährwertangaben

Energie (kJ)5041 kJ
Energie (kcal)1205 kcal
Fett61.6 g
davon gesättigte Fettsäuren14.3 g
Kohlenhydrate114.8 g
davon Zucker20.3 g
Eiweiß43.1 g
Salz6.94 g

Kochutensilien

Bratpfanne
Kleine Schale
Große Schüssel
Große Pfanne

Zubereitung

1

Heize den Backofen auf 220 °C Ober-/Unterhitze (200 °C Umluft) vor.

Kartoffeln halbieren und in 1 cm Spalten schneiden. 

Kartoffeln auf einem mit Backpapier belegten Backblech verteilen, mit 4g [6g | 8g] „Hello Paprika“, 1 EL [1,5 EL | 2 EL] Öl*, Salz* und Pfeffer* vermengen und im Ofen 25 – 30 Min. garen.

2

Zwiebel abziehen und in 1 cm Ringe schneiden. 

Zwiebel mit etwas Öl*, 2g [3g | 4g] „Hello Paprika“, Salz* und Pfeffer vermengen. 

Zwiebelringe auf das Backblech geben und 20 – 25 Min. garen.

3

In einer kleinen Schüssel Mayonnaise, Ketchup, Senf, Worcestersauce, Salz*, Pfeffer* und eine Prise Zucker* vermengen. 

Strunk des Salatherzes entfernen und die einzelnen Blätter abziehen, sodass sie ganz bleiben. 

Tomaten in feine Scheiben schneiden. Leicht salzen*.

4

Burger Buns für 6 – 8 Min. mit auf das Backblech in den Ofen geben. 

Danach herausnehmen und kurz abkühlen lassen.

5

In einer großen Schüssel Hackfleisch, restliches „Hello Paprika“, Salz* und Pfeffer* gut vermengen.

Hackfleisch in eine kalte große Pfanne geben und mit den Händen zu 1 [1,5 | 2] rechteckigen Patty formen.

Tipp: Der Patty sollte ungefähr die Größe des Burgerbrötchens haben.

Tipp: Wenn du für 3 oder 4 Personen kochst, benutze 2 Pfannen. 

Die große Pfanne erhitzen und Patty 3 – 4 Min. je Seite anbraten.

6

Burger Buns waagerecht aufschneiden. Etwas Burgersoße auf beiden Seiten verteilen. Salat und Tomate auf der unteren Seite anrichten, mit Burgerpatty toppen und Zwiebelringe darauf verteilen. Burger mithilfe eines Brotmessers in 12 [16 | 24] Mini-Burger aufteilen. 

Mini-Burger nach Belieben auf Teller verteilen und mit Kartoffelwedges und restlicher Burgersoße genießen. 

Tipp: Richte alles auf einem großen Brett an und teile mit deinen Freunden und Familie!

Guten Appetit!