Minestrone mit veganen Maultaschen
topBannerName Desktop
topBannerName Tablet
topBannerName Mobile
Minestrone mit veganen Maultaschen

Minestrone mit veganen Maultaschen

Buschbohnen, Zucchini & knackigem Pinienkern-Topping

Für alle, die es frisch und bunt lieben: Mit mehr als 240 g Gemüse pro Portion ist dieses Gericht ein leckerer, ausgewogener Genuss. Guten Appetit!

Tags:
Ohne Milchprodukte
Vegan
leichter Genuss
Viel Gemüse
Thermomix
Allergene:
Sellerie
Weizen

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit30 Minuten
Arbeitszeit25 Minuten
NiveauEinfach

Zutaten

Portionsgröße

400 g

vegane Mini-Maultaschen

(Enthält Sellerie, Weizen.)

1 Stück

Zwiebel

35 g

Tomatenmark

2 Stück

Knoblauchzehe

10 g

Basilikum/Oregano

6 g

Gemüsebrühe

(Enthält Sellerie.)

100 g

Buschbohnen

1 Stück

Karotte

1 Stück

Zucchini

1 Stück

Tomate

10 g

Pinienkerne

Was Du zu Hause haben solltest

400 ml

Wasser

2 Esslöffel

Öl

nach Geschmack

Salz

nach Geschmack

Pfeffer

nach Geschmack

Zucker

sideBannerName

Nährwertangaben

Energie (kJ)2374 kJ
Energie (kcal)567 kcal
Fett15 g
davon gesättigte Fettsäuren2 g
Kohlenhydrate81 g
davon Zucker22 g
Eiweiß21 g
Salz4 g

Kochutensilien

Schüssel

Zubereitung

Zu Beginn
1

Blätter vom Basilikum abzupfen, 3 Sek./Stufe 8 zerkleinern und in eine kleine Schüssel umfüllen. Pinienkerne in den Mixtopf geben und 6 Min./120 °C/Reverse/Stufe 1 rösten. Währenddessen Enden der Buschbohnen entfernen und Buschbohnen dritteln. Karotte in grobe Stücke schneiden. Zwiebel und Knoblauch abziehen, Zwiebel halbieren. Pinienkerne in eine weitere kleine Schüssel umfüllen.

Dünsten
2

Zwiebel, Knoblauch und Karotte in den Mixtopf geben, 5 Sek./Stufe 4,5 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben. 10 g [15 g | 20 g] Öl* und die Hälfte [drei Viertel | alles] vom Tomatenmark zugeben und 5 Min./100 °C/Reverse/Stufe 1 dünsten. Währenddessen Zucchini längs vierteln und in ca. 1,5 cm Stücke schneiden.

Weiter dünsten
3

Zucchini und Bohnen in den Mixtopf zugeben und 3 Min./100 °C/Reverse/Stufe 1 dünsten. Währenddessen Tomate in 1,5 cm große Würfel schneiden. Rühraufsatz in den Varoma-Behälter legen, damit genügend Garschlitze frei bleiben. Maultaschen in den Varoma-Behälter geben und Varoma verschließen.

Dampfgaren
4

400 g [600 g| 800 g] Wasser*, Gemüsebrühpulver, Tomatenwürfel Salz* und Pfeffer* in den Mixtopf geben, Varoma aufsetzen und 18 Min. [18 Min. | 19 Min.]/Varoma/Reverse/Stufe 1 dampfgaren. Währenddessen Blätter vom Oregano abzupfen.

Abschmecken
5

Varoma abnehmen und Minestrone im Mixtopf mit Oregano, Basilikum, etwas Zucker*, Salz* und Pfeffer* abschmecken.

Anrichten
6

Maultaschen in tiefen Tellern verteilen und Minestrone darüber geben. Mit Pinienkernen bestreuen und genießen. Guten Appetit!