Überbackenes Baguette gefüllt mit Bolognese
topBannerName Desktop
topBannerName Tablet
topBannerName Mobile
Überbackenes Baguette gefüllt mit Bolognese

Überbackenes Baguette gefüllt mit Bolognese

für 2 Personen | 30 Minuten

Dieses Gericht wird Dich begeistern – es ist das perfekte Soul Food, um abends zu entspannen, oder Du genießt es einfach so als leckeren Snack zwischendurch.

Allergene:
Weizen
Milch (einschließlich Laktose)

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit30 Minuten
Arbeitszeit25 Minuten
SchwierigkeitsgradEinfach

Zutaten

/ für 2 Personen

250 g

gemischte Hackfleischzubereitung

250 g

Ciabatta-Brot

(Enthält Weizen. Kann Spuren von Sesamsamen enthalten.)

1 Stück

Tomate

1 Stück

rote Zwiebel

1 Stück

Knoblauchzehe

50 g

junger Gouda, gerieben

(Enthält Milch (einschließlich Laktose).)

35 g

Tomatenmark

4 g

Gewürzmischung „Hello Buon Appetito“

Was Du zu Hause haben solltest

nach Geschmack

Pfeffer

1 Esslöffel

Öl

nach Geschmack

Zucker

nach Geschmack

Salz

150 ml

Wasser

sideBannerName

Nährwertangaben

Energie (kJ)3419 kJ
Energie (kcal)817 kcal
Fett40.4 g
davon gesättigte Fettsäuren16.4 g
Kohlenhydrate68.9 g
davon Zucker10.8 g
Eiweiß41.2 g
Salz3.81 g

Kochutensilien

Große Pfanne
Bratpfanne

Zubereitung

Gemüse schneiden
1

Heize den Backofen auf 220 °C Ober-/Unterhitze (200 °C Umluft) vor.

Tomate grob würfeln.

Zwiebel halbieren und in Streifen schneiden.

Knoblauch fein hacken.

Hackfleisch braten
2

In einer großen Pfanne 1 EL Öl* bei mittlerer Hitze erwärmen. 

Hackfleisch, Zwiebeln und Knoblauch in der Pfanne ca. 5 Min. knusprig braten.

Mit „Hello Buon Appetito“, Salz* und Pfeffer* würzen, Tomatenwürfel hinzugeben und weitere 3 Min. braten.

Für die Soße
3

Tomatenmark hinzugeben, umrühren und 1 weitere Min. mitbraten.

Pfanne mit 150 ml Wasser* ablöschen und 2 – 3 Min. einköcheln lassen, bis die Soße eingedickt ist. Zum Schluss mit Salz*, Pfeffer* und einer Prise Zucker* abschmecken.

Brot vorbereiten
4

Aus dem Ciabatta über die gesamte Länge einen Keil herausschneiden, herausnehmen und mit einem Löffel noch etwas mehr Teig entfernen, damit genügend Platz zum Füllen ist.

Ciabatta großzügig mit der Bolognese füllen und mit Gouda bestreuen.

Brot aufbacken
5

Gefülltes Ciabatta auf einem mit Backpapier belegten Backblech im vorgeheizten Ofen 5 – 6 Min. backen, bis der Käse geschmolzen und das Ciabatta von unten knusprig ist.

Anrichten
6

Fertig gebackenes Ciabatta nach Belieben portionieren und genießen.

Guten Appetit!