Linguine Calabrese! mit scharfen Kapern
topBannerName Desktop
topBannerName Tablet
topBannerName Mobile
Linguine Calabrese! mit scharfen Kapern

Linguine Calabrese! mit scharfen Kapern

Zucchini und Pesto-Sahne-Soße

Pasta geht immer! Und das Beste, Du hast sie im Nu zubereitet. In Kombination mit leckerem Gemüse und cremiger Soße ist dieses Gericht ein wahrer Gaumenschmaus. Lass es Dir schmecken!

Tags:
Vegetarisch
Zeit sparen
Allergene:
Weizen
Milch (einschließlich Laktose)
Sellerie
Eier

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit15 Minuten
Arbeitszeit15 Minuten
SchwierigkeitsgradEinfach

Zutaten

Portionsgröße

250 g

frische Linguine

(Enthält Weizen. Kann Spuren von Milch (einschließlich Laktose), Eier, Weichtiere (Mollusken), Schalenfrüchte, Fisch, Krebstiere, Weizen, Senf, Sellerie, Soja enthalten.)

35 g

Knoblauch & Zwiebel gehackt in Rapsöl

50 g

Calabrese Pesto

(Enthält Milch (einschließlich Laktose).)

4 g

milder Chili-Mix

150 g

Kochsahne

(Enthält Milch (einschließlich Laktose).)

4 g

Gemüsebrühpulver

(Enthält Sellerie. Kann Spuren von Senf, Sellerie enthalten.)

35 g

Kapern

10 g

Basilikum

1 Stück

Zucchini

20 g

Hartkäse ital. Art, geraspelt

(Enthält Milch (einschließlich Laktose), Eier.)

Was Du zu Hause haben solltest

nach Geschmack

Salz

2 Esslöffel

Öl

nach Geschmack

Pfeffer

50 ml

Wasser

sideBannerName

Nährwertangaben

Energie (kJ)2959 kJ
Energie (kcal)707 kcal
Fett31.3 g
davon gesättigte Fettsäuren11.6 g
Kohlenhydrate82.6 g
davon Zucker12.6 g
Eiweiß20.8 g
Salz3.36 g

Kochutensilien

Sieb
Große Pfanne
Großer Topf

Zubereitung

Kleine Vorbereitung
1

Erhitze reichlich Wasser im Wasserkocher.

Kapern durch ein Sieb abgießen.

Tipp: Wenn Du die Kapern etwas milder magst, spüle sie mit Wasser ab.

Zucchini längs vierteln und in 0,5 cm Stücke schneiden.

Basilikumblätter grob hacken.

 

Für die Kapern
2

In einer großen Pfanne 1 EL [1,5 EL | 2 EL] Öl* erhitzen. Kapern und die Hälfte milder Chili-Mix (Achtung: scharf!) darin 1 – 2 Min. anbraten. Aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen.

Für die Linguini
3

In einen großen Topf reichlich heißes Wasser* füllen, salzen* und aufkochen lassen. Linguini darin 3 Min. bissfest kochen. Anschließend durch ein Sieb abgießen.

In der Zwischenzeit
4

In der großen Pfanne aus Schritt 4 erneut 1 EL [1,5 EL | 2 EL] Öl* erhitzen. Zucchini und gehackten Knoblauch & Zwiebel darin 4 – 5 Min. anbraten.

Soße vollenden
5

Pfanneninhalt mit 50 ml [75 ml | 100 ml] Wasser*, Kochsahne und Calabrese Pesto ablöschen. Hitze reduzieren, Gemüsebrühe und restlichen milden Chili-Mix hinzugeben und 1 Min. köcheln lassen, bis die Soße leicht eindickt. Mit Salz* und Pfeffer* abschmecken.

Linguini hinzugeben und gut vermengen.

 

 

Anrichten
6

Pasta auf tiefe Teller verteilen, mit geraspelten Hartkäse und Basilikum garnieren und mit den Kapern toppen.

Guten Appetit!