Kofta in Tomaten-Paprika-Soße
topBannerName Desktop
topBannerName Tablet
topBannerName Mobile
Kofta in Tomaten-Paprika-Soße

Kofta in Tomaten-Paprika-Soße

mit Bulgur und Joghurt

Tags:
Thermomix
unter 650 Kalorien
Allergene:
Weizen
Senf
Milch (einschließlich Laktose)

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit
Arbeitszeit
SchwierigkeitsgradMittel

Zutaten

Portionsgröße

15 g

Pankomehl

(Enthält Weizen.)

10 ml

mittelscharfer Senf

(Enthält Senf.)

8 g

Gewürzmischung „Hello Mezze“

70 g

Tomatenmark

8 g

Hühnerbrühe

2 Stück

Frühlingszwiebel

1 Stück

Paprika, rot

1 Stück

Knoblauchzehe

150 g

Bulgur

(Enthält Weizen. Kann Spuren von Schalenfrüchte, Sellerie, Sesamsamen, Glutenhaltiges Getreide enthalten.)

75 g

Naturjoghurt

(Enthält Milch (einschließlich Laktose).)

200 g

Rinderhackfleischzubereitung

(Kann Spuren von Sellerie, Senf enthalten.)

Was Du zu Hause haben solltest

nach Geschmack

Salz

nach Geschmack

Pfeffer

nach Geschmack

Zucker

500 ml

Wasser

10 g

Öl

sideBannerName

Nährwertangaben

Energie (kJ)2855 kJ
Energie (kcal)682 kcal
Fett24.2 g
davon gesättigte Fettsäuren10.9 g
Kohlenhydrate78.8 g
davon Zucker18.9 g
Eiweiß33.6 g
Salz2.39 g

Kochutensilien

Kleiner Topf
Thermomix
Große Schüssel
Große Pfanne

Zubereitung

1

In einen kleinen Topf mit Deckel 350 ml [525 ml | 700 ml] heißes Wasser* füllen, salzen* und aufkochen lassen. Bulgur und Hälfte der Hühnerbrühe zugeben und 15 Min. abgedeckt köcheln lassen. Danach vom Herd nehmen und 10 Min. quellen lassen.

Währenddessen fortfahren.

2

Knoblauch abziehen.

Weißen und grünen Teil der Frühlingszwiebel getrennt voneinander in feine Ringe schneiden.

Paprika halbieren, entkernen und in feine Streifen schneiden.

Knoblauch in den Mixtopf geben, 3 Sek./Stufe 8 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben.

10 g [15 g | 20 g] Öl*, weißen Teil der Frühlingszwiebel und Paprika in den Mixtopf zugeben und 4 Min./100 °C/Reverse/Stufe 1 dünsten.

3

Tomatenmark und die Hälfte „Hello Mezze“ zugeben und 4 Min./100 °C/Reverse/Stufe 1 dünsten. 150 g [225 g | 300 g] Wasser*, die Hälfte der Hühnerbrühe und Pfeffer* zugeben und 10 Min./98 °C/Reverse/Stufe 1 kochen.

Währenddessen fortfahren.

4

In einer großen Schüssel Hackfleisch, Senf, Hälfte Pankomehl, restliches „Hello Mezze“, Salz* und Pfeffer* gut vermengen. Aus der Hackfleischmasse 6 [9 | 12] flache Frikadellen formen.

Eine große Pfanne mit Deckel ohne Fettzugabe erhitzen. Kofta darin 4 – 5 Min. rundum anbraten. 

5

Paprikasoße mit Salz*, Pfeffer* und Zucker* abschmecken und zu den Kofta in die Pfanne zugeben. Vermischen und abgedeckt 2 – 3 Min. gar ziehen lassen.

6

Bulgur mittig auf Teller verteilen. Kofta mit Soße darüber geben und mit Joghurt und grünen Teil der Frühlingszwiebel toppen. 

Guten Appetit!