Indonesische Glassnudelpfanne!
topBannerName Desktop
topBannerName Tablet
topBannerName Mobile
Indonesische Glassnudelpfanne!

Indonesische Glassnudelpfanne!

mit Kokos-Erdnuss-Soße und Spinat

Allergene:
Erdnüsse
Weizen
Soja

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit
Arbeitszeit
SchwierigkeitsgradEinfach

Zutaten

Portionsgröße

100 g

Glasnudeln

250 g

Hähnchengeschnetzeltes

180 ml

Kokosmilch

25 g

rote Currypaste

35 g

Knoblauch & Zwiebel gehackt in Rapsöl

25 g

Erdnussbutter

(Enthält Erdnüsse.)

25 ml

Sojasoße

(Enthält Weizen, Soja.)

1 Stück

rote Spitzpaprika

50 g

Babyspinat

1 Stück

Zitrone, gewachst

Was Du zu Hause haben solltest

nach Geschmack

Salz

nach Geschmack

Pfeffer

nach Geschmack

Zucker

150 ml

Wasser

sideBannerName

Nährwertangaben

Energie (kJ)2725 kJ
Energie (kcal)651 kcal
Fett30.4 g
davon gesättigte Fettsäuren17.6 g
Kohlenhydrate55.6 g
davon Zucker8.3 g
Eiweiß37.1 g
Salz4.23 g

Kochutensilien

Große Schüssel
Sieb
Große Pfanne

Zubereitung

1

Erhitze reichlich Wasser* im Wasserkocher.

In eine große Schüssel Glasnudeln, 0,5 TL [0,75 TL | 1 TL] Salz* geben. Mit reichlich heißem Wasser* übergießen und 5 – 7 Min. einweichen lassen. Glasnudeln nach der Garzeit in ein Sieb gießen, mit kaltem Wasser abspülen und abtropfen lassen.

Paprika in feine Ringe schneiden.

Zitrone in 6 Spalten schneiden.

2

In einer großen Pfanne gehackte Knoblauch-Zwiebel, mit dem Öl erhitzen. Hähnchen und rote Currypaste darin ca. 3 Min. anbraten, bis das Fleisch innen nicht mehr rosa ist. 

Mit Kokosmilch, Erdnussbutter, Sojasoße, Saft von 2 [3 | 4] Zitronenspalten, 150 ml [225 ml | 300 ml] Wasser*, Pfeffer* und Zucker* ablöschen. 

Glasnudeln, Spinat und Paprikaringe in die Pfanne geben. Alles ca. 2 Min. köcheln lassen, bis die Soße eindickt. 

3

Glasnudelpfanne auf tiefe Teller verteilen.

Mit einer Zitronenspalte genießen.

Guten Appetit!