Hähnchenkeulen mit Ofen-Kumpir
topBannerName Desktop
topBannerName Tablet
topBannerName Mobile
Hähnchenkeulen mit Ofen-Kumpir

Hähnchenkeulen mit Ofen-Kumpir

Brokkoli and Senfrahm

Mhhm … dieses Gericht ist genau richtig, um gesund zu genießen! Und dabei sogar richtig proteinreich dank des Hähnchens. Ein echt einfaches und schnell gemachtes Gericht, das Dir heute den Tag verschönert. Wir wünschen Dir einen guten Appetit!

Tags:
Viel Gemüse
Allergene:
Milch (einschließlich Laktose)
Senf

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit35 Minuten
Arbeitszeit35 Minuten
SchwierigkeitsgradMittel

Zutaten

Portionsgröße

500 g

Hähnchenkeulen

4 g

Hühnerbrühe

10 g

Petersilie glatt/Thymian

20 g

Butter

(Enthält Milch (einschließlich Laktose).)

200 g

Kochsahne

(Enthält Milch (einschließlich Laktose).)

40 g

körniger Senf

(Enthält Senf. Kann Spuren von Senf enthalten.)

1 Stück

Süßkartoffel

1 Stück

Zucchini

50 g

Käse-Mix

(Enthält Milch (einschließlich Laktose).)

Was Du zu Hause haben solltest

nach Geschmack

Pfeffer

nach Geschmack

Salz

50 ml

Wasser

2 Esslöffel

Öl

sideBannerName

Nährwertangaben

Energie (kJ)4007 kJ
Energie (kcal)958 kcal
Fett55.3 g
davon gesättigte Fettsäuren24.8 g
Kohlenhydrate47.4 g
davon Zucker15.2 g
Eiweiß62.8 g
Salz2.5 g

Kochutensilien

Auflaufform
Große Pfanne
Pot with Lid
Hohes Rührgefäß
Sieb

Zubereitung

KUMPIR BACKEN
1

Heize den Backofen auf 220 °C Ober-/Unterhitze (200 °C Umluft) vor. Ungeschälte Süßkartoffel längs halbieren, vorsichtig mehrmals mit einer Gabel einstechen, mit 1 EL [11/2 EL | 2 EL] Öl*, Salz* und Pfeffer* würzen und mit der Schnittseite nach unten auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Auf der mittleren Schiene im Backofen 30 – 35 Min. backen, bis sie weich sind.

HÄHNCHENKEULEN ANBRATEN
2

Blätter vom Thymian abzupfen und grob hacken. Hähnchenkeulen mit Thymian, Salz* und Pfeffer* einreiben. In einer großen Pfanne 1 EL [11/2 EL | 2 EL] Öl* bei hoher Hitze erwärmen. Hähnchenkeulen mit der Hautseite nach unten in die Pfanne legen und ca. 3 Min. je Seite goldbraun braten.

KEULEN BACKEN
3

Anschließend Keulen zu den Kartoffeln auf das Backblech in den Ofen geben und zusammen ca. 20 – 25 Min. backen, bis die Schenkel nicht mehr rosa sind. Pfanne auswischen und in Schritt 5 wieder verwenden. tTIPP: Wenn Du Dein Hähnchen gerne knusprig magst, stelle den Ofen am Ende der Garzeit auf Grillfunktion um und grille die Keulen ca. 5 Min.

SOßE VORBEREITEN
4

Einen großen Topf mit heißem Wasser füllen, salzen* und einmal aufkochen lassen. In einem hohen Rührgefäß Sahne, 50 ml [75 ml | 100 ml] Wasser*, Hühnerbrühe und körnigen Senf gut vermischen, bis keine Klümpchen mehr vorhanden sind. Brokkoli in mundgerechte Röschen schneiden. Petersilie grob hacken.

SOßE VOLLENDEN
5

Brokkoli zum kochenden Wasser geben und mit aufgesetztem Deckel ca. 4 – 6 Min. kochen, bis der Brokkoli gar ist. Nach dem Ende der Garzeit Brokkoli in ein Sieb abgießen. Pfanne ohne Fettzugabe wieder erhitzen und mit der Sahnemischung ablöschen, unter Rühren aufkochen lassen und 1 – 2 Min. köcheln lassen, bis die Soße leicht andickt.

ANRICHTEN
6

Nach dem Backen die Süßkartoffelhälften umdrehen, Butter und Käse darüber verteilen und das Innere mit einer Gabel zerdrücken. Süßkartoffelhälften auf Teller geben und mit Petersilie toppen. Hähnchenkeulen und Brokkoli dazu anrichten und mit Senfrahm genießen. Guten Appetit!