Hackbällchen gefüllt mit Mozzarella
topBannerName Desktop
topBannerName Tablet
topBannerName Mobile
Hackbällchen gefüllt mit Mozzarella

Hackbällchen gefüllt mit Mozzarella

im Bacon-Mantel, dazu Kartoffeln & Porree-Rahm-Soße

Mit unserem heutigen Gericht sicherst Du Dir jede Menge Proteine und Ballaststoffe. Und auch sonst bietet dieses Gericht alles, um rundum glücklich zu werden: Deftig-würzige Aromen, vitaminreiches Gemüse und eine raffinierte Soße.

Tags:
Ohne Weizen
Family
Thermomix
High Protein
Allergene:
Milch (einschließlich Laktose)
Senf

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit45 Minuten
Arbeitszeit25 Minuten
NiveauSchwierig

Zutaten

Portionsgröße

2 Stück

Karotte

100 g

Bacon (Scheiben)

1 Stück

Porree

125 g

Mozzarella

(Enthält Milch (einschließlich Laktose). Kann Spuren von Milch (einschließlich Laktose) enthalten.)

10 ml

mittelscharfer Senf

(Enthält Senf.)

400 g

Kartoffeln (Drillinge)

4 g

Rinderbrühe

250 g

gemischte Hackfleischzubereitung

150 g

Kochsahne

(Enthält Milch (einschließlich Laktose).)

Was Du zu Hause haben solltest

nach Geschmack

Salz

nach Geschmack

Pfeffer

1 Esslöffel

Öl

50 ml

Wasser

sideBannerName

Nährwertangaben

Energie (kJ)4409 kJ
Energie (kcal)1054 kcal
Fett66.5 g
davon gesättigte Fettsäuren35.1 g
Kohlenhydrate54.9 g
davon Zucker16 g
Eiweiß53.5 g
Salz4.83 g

Kochutensilien

Große Schüssel
Schäler
Große Pfanne

Zubereitung

Die Bällchen formen
1

Mozzarella in 4 [6 | 8] gleich große Stücke schneiden. Hackfleisch, Salz* und Pfeffer* in den Mixtopf geben und 10 Sek./Stufe 5 vermengen. Fleischmasse umfüllen. Aus der Fleischmasse 4 [6 | 8] gleich große flache Pattys formen. Jeweils 1 Mozzarellastück in die Mitte legen und mit der Fleischmasse umhüllen. Je 1 Baconscheibe um jedes Bällchen wickeln und Bällchen [in den Varoma-Behälter und] auf dem Varoma-Einlegeboden verteilen. TIPP: Die Hackmasse schön fest drücken, sodass der Mozzarella nicht herausläuft.

Gemüse vorbereiten
2

Ungeschälte Kartoffeln vierteln, salzen* und in den Gareinsatz geben. Karotte schälen, längs vierteln und in je 3 Teile schneiden, sodass kleine Sticks entstehen. Karottensticks auf den Varoma-Einlegeboden zugeben.

Gemüse zubereiten
3

Porreestange längs halbieren, ausspülen, in dünne Halbringe schneiden und in den Varoma-Behälter geben, dabei darauf achten, dass genügend Garschlitze frei bleiben. V-Einlegeboden in den V-Behälter einsetzen und Varoma verschließen.

Varoma garen
4

500 g Wasser* in den Mixtopf geben, Gareinsatz einsetzen, Varoma aufsetzen und 28 Min./Varoma/Stufe 1 garen. TIPP: Alternativ kannst Du die Kartoffeln im Backofen bei 220 °C Ober-/Unterhitze auf einem mit Backpapier belegten Backblech ca. 25 Min. backen. So werden sie schön knusprig. 

Anbraten
5

Varoma abnehmen, Gareinsatz mit dem Spatel herausnehmen und eine große Pfanne stark erhitzen. Hackbällchen in die Pfanne legen und rundherum kurz anbraten, sodass der Bacon knusprig wird. Hackbällchen aus der Pfanne nehmen. Bratensatz mit Sahne und 50 g [75 g | 100 g] Garflüssigkeit* ablöschen. Kurz aufkochen lassen, dabei die Rinderbrühe und den Senf zugeben und unterrühren.

Anrichten
6

Zum Schluss den Porree zur Soße geben und unterheben. Nach Geschmack kannst Du noch ein bisschen Garflüssigkeit* zugeben. Karotten und Kartoffeln auf Teller verteilen. Hackbällchen dazu anrichten und mit Porreesahnesoße genießen. Guten Appetit!