Hackbällchen gefüllt mit Mozzarella
topBannerName Desktop
topBannerName Tablet
topBannerName Mobile
Hackbällchen gefüllt mit Mozzarella

Hackbällchen gefüllt mit Mozzarella

im Bacon-Mantel, dazu Kartoffeln & Porree-Rahm-Soße

Mit unserem heutigen Gericht sicherst Du Dir jede Menge Proteine und Ballaststoffe. Und auch sonst bietet dieses Gericht alles, um rundum glücklich zu werden: Deftig-würzige Aromen, vitaminreiches Gemüse und eine raffinierte Soße.

Tags:
Ohne Weizen
Family
High Protein
Allergene:
Milch (einschließlich Laktose)
Senf

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit35 Minuten
Arbeitszeit35 Minuten
NiveauSchwierig

Zutaten

Portionsgröße

2 Stück

Karotte

100 g

Bacon (Scheiben)

1 Stück

Porree

125 g

Mozzarella

(Enthält Milch (einschließlich Laktose). Kann Spuren von Milch (einschließlich Laktose) enthalten.)

10 ml

mittelscharfer Senf

(Enthält Senf.)

400 g

Kartoffeln (Drillinge)

4 g

Rinderbrühe

250 g

gemischte Hackfleischzubereitung

150 g

Kochsahne

(Enthält Milch (einschließlich Laktose).)

Was Du zu Hause haben solltest

nach Geschmack

Salz

1 Esslöffel

Öl

50 ml

Wasser

nach Geschmack

Pfeffer

sideBannerName

Nährwertangaben

Energie (kJ)4409 kJ
Energie (kcal)1054 kcal
Fett66.5 g
davon gesättigte Fettsäuren35.1 g
Kohlenhydrate54.9 g
davon Zucker16 g
Eiweiß53.5 g
Salz4.83 g

Kochutensilien

Schäler
Bratpfanne
Große Pfanne

Zubereitung

Vorbereitung
1

Heize den Backofen auf 220 °C Ober-/Unterhitze (200 °C Umluft) vor. Ungeschälte Kartoffeln je nach Größe vierteln oder halbieren. Karotten schälen, längs vierteln und in 3 Teile schneiden.

Gemüse vorbereiten
2

Kartoffeln und Karotten auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben, etwas Platz für die Hackbällchen lassen. Gemüse mit 1 EL [1,5 EL | 2 EL] Öl*, Salz* und Pfeffer* mischen und für ca. 25 – 30 Min. backen, bis das Gemüse weich ist.

Für die Hackbällchen
3

Mozzarella in 4 [6 | 8] gleiche Stücke teilen. In einer großen Schüssel Hackfleisch, Salz* und Pfeffer* gut vermischen. Aus der Fleischmasse 4 [6 | 8] gleich große, flache Patties formen. In die Mitte jedes Pattys ein Mozzarellastück geben und den Mozzarella mit der Fleischmasse ummanteln. Jedes fertige Bällchen mit 1 Scheibe Bacon umwickeln. Tipp: Die Hackmasse schön fest drücken, sodass der Mozzarella nicht herausläuft.

Bällchen anbraten
4

Bällchen mit Bacon-Naht nach unten, ohne Fettzugabe, in eine große Pfanne geben und vorsichtig rundherum ca. 5 Min. anbraten, bis der Bacon leicht gebräunt ist. Danach die Bällchen zum Gemüse für ca. 20 Min. in den Ofen geben, bis das Fleisch innen nicht mehr rosa ist.

Soße kochen
5

Porreestange längs halbieren, ausspülen und in dünne Streifen schneiden. Pfanne ohne weitere Fettzugabe bei mittlerer Hitze erwärmen, Porreestreifen zugeben und ca. 5 Min. anbraten. Mit Sahne und 50 ml [75 ml | 100 ml] Wasser* ablöschen, Senf und Rinderbrühpulver unterrühren und ca. 4 Min. einköcheln lassen, bis die Soße leicht andickt und der Porree weich ist.

Anrichten
6

Das Ofengemüse auf Teller verteilen und Hackbällchen dazu anrichten. Mit der Soße genießen. Guten Appetit!