Geschmolzener Hirtenkäse
topBannerName Desktop
topBannerName Tablet
topBannerName Mobile
Geschmolzener Hirtenkäse

Geschmolzener Hirtenkäse

mit Granatapfel-Linsengemüse und Süßkartoffelecken

Thermomix! Hier kommt ein kreatives Rezept für Dich: Geschmolzener Hirtenkäse mit Granatapfel-Linsengemüse und Süßkartoffelecken

Tags:
Thermomix
Allergene:
Milch (einschließlich Laktose)

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit30 Minuten
Arbeitszeit25 Minuten
SchwierigkeitsgradMittel

Zutaten

Portionsgröße

150 g

Kirschtomaten

1 Stück

Knoblauchzehe

1 Packung

braune Linsen

½ Stück

Zitrone, gewachst

8 g

Honig

75 g

Rucola

1 Stück

Schalotte

200 g

Hirtenkäse

(Enthält Milch (einschließlich Laktose).)

300 g

Süßkartoffel

1 Stück

Granatapfel

Was Du zu Hause haben solltest

nach Geschmack

Salz

nach Geschmack

Pfeffer

sideBannerName

Nährwertangaben

Energie (kJ)2496 kJ
Energie (kcal)597 kcal
Fett14.2 g
davon gesättigte Fettsäuren4.5 g
Kohlenhydrate74.3 g
davon Zucker31.4 g
Eiweiß36.1 g
Salz3.6 g

Zubereitung

SÜSSKARTOFFELN BACKEN
1

Süßkartoffeln in 1 cm breite Spalten schneiden und in eine Schüssel geben. Mit 1/2 EL [3/4 EL | 1 EL] Öl*, Salz* und Pfeffer* würzen, mischen und flach auf einem mit Backpapier belegten Backblech verteilen. Süßkartoffeln jetzt noch nicht backen, damit sie zeitgleich mit dem Käse heiß sind. Süßkartoffeln in Schritt 4 für 20 – 25 Min. im Backofen backen, bis sie weich sind. Kirschtomaten halbieren, in eine Schüssel geben und mit 1 EL [11/2 EL | 2 EL] Öl* mischen.

DÜNSTEN
2

Knoblauch und Schalotte abziehen, halbieren, in den Mixtopf geben, 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben. 10 g [10 g | 15 g] Öl* zugeben und 5 Min./120 °C/Stufe 1 dünsten. Währenddessen Linsen durch den Gareinsatz abgießen und mit Wasser spülen. Granatapfel mit einem Messer rundherum einritzen, vorsichtig halbieren und Kerne über einer kleinen Schüssel mithilfe eines Löffels herausklopfen.

TOMATEN & KÄSE
3

Varoma-Einlegeboden so mit Backpapier belegen, dass die seitlichen Garschlitze frei bleiben, aber entstehende Flüssigkeit nicht abfließen kann. Hirtenkäse darauf verteilen und pfeffern*. Vorbereitete Kirschtomaten auf den Käse geben. V-Einlegeboden in den V-Behälter einsetzen und Varoma verschließen.

TIPP: Damit Dein Käse besonders saftig wird, packe jedes Stück Käse mit Tomaten in ein passendes Stück Alufolie ein, dann brauchst Du kein Backpapier.

DRESSING
4

Knoblauch-Schalotten-Mix in eine große Schüssel umfüllen und Süßkartoffeln in den Backofen geben. 400 g Wasser* in den Mixtopf geben, Gareinsatz einsetzen, Varoma aufsetzen und 20 Min./Varoma/Stufe 1 dampfgaren. Währenddessen Zitrone halbieren und den Saft einer Hälfte in die große Schüssel zum Knoblauch-Schalotten-Mix pressen. Mit 11/2 EL [2 EL | 3 EL] Olivenöl*, Salz* und Pfeffer* zu einem Dressing mischen. Rucola zugeben.

HIRTENKÄSE  & SALAT VOLLENDEN
5

Varoma abnehmen und Gareinsatz mit dem Spatel herausnehmen. Linsen in die Schüssel zum Rucola und Dressing geben und mischen. Hirtenkäse sofort mit Honig beträufeln, dann in längliche Stücke schneiden. Geschmolzene Tomaten und entstandene Flüssigkeit in die Salatschüssel zugeben.

Linsengemüse nochmals mischen und nach Geschmack mit Salz*, Pfeffer* und Zitronensaft abschmecken.

ANRICHTEN
6

Warmen Linsensalat mit Süßkartoffelspalten auf Teller verteilen. Hirtenkäse dazu anrichten, mit Granatapfelkernen bestreuen und genießen.

Guten Appetit!