KochboxenGeschenkgutschein
Gebratene Gnocchi in Gorgonzolasoße
topBannerName Desktop
topBannerName Tablet
topBannerName Mobile
Gebratene Gnocchi in Gorgonzolasoße

Gebratene Gnocchi in Gorgonzolasoße

mit Blattspinat und Basilikum

Dieser Klassiker der italienischen Küche ist genau das richtige Essen für goldene Spätsommertage. Mit einem Glas Weißwein auf der Terrasse oder dem Balkon schmeckt es noch besser. Guten Appetit!

Tags:
Vegetarisch
Allergene:
Weizen
Milch (einschließlich Laktose)

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit30 Minuten
SchwierigkeitsgradEinfach

Zutaten

/ für 2 Personen

500 g

frische Gnocchi

(Enthält Weizen.)

150 g

Spinat

75 g

Gorgonzola

(Enthält Milch (einschließlich Laktose).)

10 g

Basilikum

½ Stück

Knoblauchzehe

½ Stück

Zitrone, gewachst

200 ml

Sahne

(Enthält Milch (einschließlich Laktose).)

Was Du zu Hause haben solltest

Stück

Salz

Stück

Olivenöl

Stück

Pfeffer

sideBannerName

Nährwertangaben

/ pro Mahlzeit
Energie (kcal)747 kcal
Energie (kJ)3126 kJ
Fett30 g
davon gesättigte Fettsäuren0 g
Kohlenhydrate92 g
davon Zucker0 g
Eiweiß22 g
Salz0 g

Kochutensilien

Großer Topf
Große Schüssel
Sieb
Messer
Große Pfanne
Reibe

Zubereitung

1

Vorbereitung: Obst, Gemüse und Kräuter waschen. Alle Zutaten und Utensilien bereitstellen. Wasserkocher füllen und anschalten.

Einen großen Topf mit reichlich kochendem Wasser füllen, 1 TL Salz zufügen, Gnocchi hineingeben und einmal aufkochen lassen. Hitze reduzieren und Gnocchi ca. 5 Min. im heißen Wasser ziehen lassen.

2

Währenddessen: Spinat in einem Sieb abtropfen lassen und in eine große Schüssel geben.

Gnocchis abgießen
3

Gnocchi in das Sieb abgießen und mit ein wenig warmem Wasser abspülen.

Gorgonzola klein schneiden
4

Gorgonzola klein schneiden, Blätter vom Basilikum abzupfen und grob hacken. Knoblauch abziehen.

Spinat dazugeben
5

In einer großen Pfanne 1 EL Olivenöl stark erhitzen, Gnocchi darin 2 – 3 Min. rundherum anbraten. Spinat nach und nach dazugeben und zusammenfallen lassen.

Mit Sahne ablöschen
6

Knoblauch dazu pressen, mit Sahne ablöschen, Gorgonzola dazugeben. Ein wenig Zitronenschale hineinreiben. Alles 8 – 10 Min. einköcheln lassen, dabei gelegentlich umrühren. Zitrone pressen.

7

Zum Schluss zerkleinertes Basilikum zufügen, Soße mit Salz, Pfeffer und etwas Zitronensaft abschmecken.

8

Gnocchi mit Gorgonzolasoße auf Teller verteilen und genießen.