Fattoush! Libanesischer Brotsalat mit Aubergine
topBannerName Desktop
topBannerName Tablet
topBannerName Mobile
Fattoush! Libanesischer Brotsalat mit Aubergine

Fattoush! Libanesischer Brotsalat mit Aubergine

dazu Hirtenkäse und Aprikosen-Minz-Dressing

Hier kommt das perfekte Gericht für einen gemütlichen Abend. Unkompliziert in der Zubereitung und unheimlich gut im Geschmack verschönert es Dir Deinen Tag. Guten Appetit!

Tags:
Thermomix
Vegetarisch
unter 650 Kalorien
Allergene:
Weizen
Milch (einschließlich Laktose)
Senf

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit35 Minuten
Arbeitszeit30 Minuten
NiveauMittel

Zutaten

Portionsgröße

120 g

Libanesisches Fladenbrot

(Enthält Weizen.)

1 Stück

Aubergine

1 Stück

Salatherz (Romana)

1 Stück

kleine Salatgurke

1 Stück

Tomate

1 Stück

rote Zwiebel

10 g

Minze/Petersilie

100 g

Hirtenkäse

(Enthält Milch (einschließlich Laktose).)

25 g

Aprikosenchutney

(Enthält Senf.)

100 g

Naturjoghurt

(Enthält Milch (einschließlich Laktose).)

8 g

Gewürzmischung „Hello Mezze“

4 g

Gewürzmischung „Hello Paprika“

Was Du zu Hause haben solltest

nach Geschmack

Pfeffer

nach Geschmack

Salz

1 Teelöffel

Weißweinessig

4 Esslöffel

Olivenöl

1 Teelöffel

Honig

sideBannerName

Nährwertangaben

Energie (kcal)592 kcal
Energie (kJ)2478 kJ
Fett28.4 g
davon gesättigte Fettsäuren8.1 g
Kohlenhydrate60.3 g
davon Zucker34.9 g
Eiweiß22.4 g
Salz2.19 g

Kochutensilien

Große Schüssel
Bratpfanne
Kleine Schale
Große Pfanne

Zubereitung

Aubergine rösten
1

Heize den Backofen auf 220 °C Ober-/Unterhitze (200 °C Umluft) vor.

Aubergine in 2 cm Würfel schneiden.

In einer großen Schüssel Hälfte „Hello Mezze“, Hälfte „Hello Paprika“, 2 EL [3 EL | 4 EL] Olivenöl*, 1 TL [1,5 TL | 2 TL] Honig*, Salz* und Pfeffer* verrühren. Aubergine dazugeben, gut vermengen und auf einem mit Backpapier belegten Backblech verteilen.

Hälfte des Hirtenkäses in dieselbe Schüssel bröseln und vermengen. Hirtenkäse über der Aubergine verteilen und zusammen 18 – 20 Min. im Ofen gratinieren.

Währenddessen fortfahren.


Für das Dressing
2

Blätter der Kräuter, in den Mixtopf geben, 3 Sek./Stufe 8 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben.

Joghurt, Aprikosenchutney, 1 TL [1,5 TL | 2 TL] Essig*, Salz* und Pfeffer* zugeben und 10 Sek./Stufe 3,5 vermischen.

Die Hälfte vom Dressing in eine kleine Schüssel umfüllen.

Gurke in grobe Stücke schneiden.

 

Für den Salat
3

Gurke in den Mixtopf zugeben, 5 Sek./Stufe 4 zerkleinern und in die große Schüssel aus Schritt 1 umfüllen.

Salatherz in 3 cm Streifen schneiden.

Tomate halbieren und in ca. 1 cm Würfel schneiden. 

Restlichen Hirtenkäse in 0,5 cm Würfel schneiden.

Salat, Tomate und Hirtenkäse in die große Schüssel zum Dressing mit den Gurken geben.


 

Fladenbrot rösten
4

Zwiebel halbieren und in feine Streifen schneiden. 

Die Hälfte [drei Viertel | gesamtes] libanesisches Fladenbrot in 2 cm Würfel schneiden. 

In einer großen Pfanne 2 EL [3 EL | 4 EL] Olivenöl* erhitzen.

Fladenbrot und Zwiebel darin 4 – 5 Min. anbraten, bis das Brot goldbraun ist.

Restliche „Hello Mezze“, „Hello Paprika“, Salz* und Pfeffer* hinzugeben und 1 weitere Min. anrösten.

 

Salat fertigstellen
5

Fladenbrot und Zwiebel in die große Schüssel mit dem Salat geben und gut vermengen.

Mit Salz* und Pfeffer* abschmecken.


 

Anrichten
6

Fattoush-Salat auf tiefe Teller verteilen.

Gratinierte Auberginen darauf anrichten und mit dem restlichen Dressing toppen. 

Guten Appetit!