KochboxenGeschenkgutschein
Würziger Erdnusseintopf
topBannerName Desktop
topBannerName Tablet
topBannerName Mobile
Würziger Erdnusseintopf

Würziger Erdnusseintopf

mit knackigem Gemüse und Fladenbrot

Erdnuss-Liebhaber aufgepasst! Dieser würzige Erdnusseintopf lässt Euer Herz höherschlagen. Ganz viel knackiges Gemüse, herzhaftes Fladenbrot und jede Menge Erdnüsse machen diesen aromatischen Eintopf zu einem unvergesslichen Geschmackserlebnis! Lass Dir dieses scharfe und ballaststoffreiche Gericht schmecken.

Tags:
Zeit sparen
Vegetarisch
ballaststoffreich
Mal was anderes
scharf
Allergene:
Erdnüsse
Sesamsamen
Weizen
Sellerie

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit30 Minuten
SchwierigkeitsgradMittel

Zutaten

Portionsgröße

1 Stück

Zwiebel

½ Stück

rote Chilischote

½ Stück

Knoblauchzehe

2 Stück

Karotte

2 Stück

Tomate

100 g

Buschbohnen

45 g

Erdnussbutter

(Enthält Erdnüsse)

30 g

Erdnüsse

(Enthält Erdnüsse)

1 Stück

Mini-Fladenbrot

(Enthält Sesamsamen, Weizen)

4 g

Gemüsebrühe

(Enthält Sellerie)

Was Du zu Hause haben solltest

Einheit

Öl*

Einheit

Salz*

Einheit

Pfeffer*

sideBannerName

Nährwertangaben

Energie (kJ)2778 kJ
Energie (kcal)664 kcal
Fett41 g
davon gesättigte Fettsäuren7 g
Kohlenhydrate56 g
davon Zucker17 g
Eiweiß13 g
Salz2 g

Zubereitung

Gemüsebrühe vorbereiten
1

Wasche das Gemüse ab. Erhitze500 ml [1000 ml] Wasser im Wasserkocher. Heize den Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze (180 °C Umluft) vor. Zum Kochen benötigst Du außerdem 1 großen Topf, 1 kleine Pfanne, ein Backblech und eine Knoblauchpresse. Entdecke den würzigen Erdnusseintopf.

Gemüsebrühe in 500 ml [1000 ml] heißem Wasser auflösen.

Karotte schneiden
2

Zwiebel abziehen, halbieren und in feine Scheiben schneiden. Chili halbieren, Kerngehäuse entfernen und Chilihälften in feine Ringe schneiden. Knoblauch abziehen und pressen. Karotten schälen und in Scheiben schneiden. Tomaten halbieren, Strunk entfernen und Tomatenhälften in Spalten schneiden. Enden der Buschbohnen abschneiden und Bohnen halbieren.

Suppe zubereiten
3

In einem großen Topf 2 EL [4 EL] Öl bei mittlerer Stufe erhitzen und Zwiebelscheiben darin glasig andünsten. Chiliringe (Achtung: scharf!), gepressten Knoblauch, Karottenscheiben, Bohnenhälften und Erdnussbutter zufügen und einmal gut umrühren. Mit Gemüsebrühe ablöschen und ca. 15 Min. bei mittlerer Hitze einköcheln lassen. 5 Min. vor Ende der Garzeit Tomatenspalten hinzufügen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Erdnüsse anbraten
4

In einer kleinen Pfanne Erdnüsse ohne Fettzugabe rösten, bis sie duften. Dann herausnehmen, kurz abkühlen lassen und grob hacken.

Fladenbrot aufbacken
5

Mini-Fladenbrot in Streifen schneiden, auf ein Backblech geben und im Backofen ca. 5 Min. knusprig aufbacke

Suppe servieren
6

Erdnusseintopf auf tiefe Teller verteilen und mit Erdnüssen bestreuen. Zusammen mit den knusprigen Fladenbrotstreifen genießen.