HelloFresharrow right iconarrow right iconRecipesarrow right iconarrow right iconLaugen Petersilien Knödel Aus Dem Ofen
topBanner
Laugen-Petersilien-Knödel aus dem Ofen

Laugen-Petersilien-Knödel aus dem Ofen

dazu ein cremiger Porree-Spinat-Rahm

Weiterlesen

Du liebst klassische Gerichte, die es früher bei Oma, im Kindergarten oder in der Schulküche gab? Wir auch! Darum gibt es heute ganz traditionell eines der wohl besten vegetarischen Gerichte überhaupt: Leckere Laugenknödel mit einem unglaublich cremigen Porree-Spinat-Rahm. Die Knödel selbst zuzubereiten ist dabei absolut einfach und mit unserer Anleitung wirklich gelingsicher. Dann heißt es bloß noch etwas Schnippeln – und schon kannst Du genießen!

Tags:leichter GenussVegetarischThermomix kocht
Allergene:Glutenhaltiges Getreide (Weizen) oder daraus hergestellte ErzeugnisseMilch (einschließlich Laktose)

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit45 Minuten
Arbeitszeit20 Minuten
SchwierigkeitsgradSchwierig
Zutaten
Portionsgröße
2
4
3
Zutatenarrow down iconarrow down icon
Portionsgröße
2
4
3

3 Stück

Laugenstange

(EnthältGlutenhaltiges Getreide (Weizen) oder daraus hergestellte Erzeugnisse)

1 Stück

Porree

50 g

geraspelter Bergkäse

(EnthältMilch (einschließlich Laktose))

100 g

Sahne

(EnthältMilch (einschließlich Laktose))

50 g

Babyspinat

10 g

Petersilie

2 g

Gewürzmischung

250 ml

Milch

(EnthältMilch (einschließlich Laktose))

Was Du zu Hause haben solltest

Butter*

(EnthältMilch (einschließlich Laktose))

Salz*

Pfeffer*

Nährwertangaben
Nährwertangabenarrow down iconarrow down icon
pro Portion
pro 100g
Energie (kJ)2778 kJ
Energie (kcal)664 kcal
Fett31.0 g
davon gesättigte Fettsäuren18.0 g
Kohlenhydrate71 g
davon Zucker12.0 g
Eiweiß16 g
Salz1.0 g
Zubereitungarrow up iconarrow up icon
download icondownload icon
1

Wasche Gemüse und Kräuter ab und tupfe die Kräuter mit Küchenpapier trocken. Heize den Backofen auf 220 °C Ober-/Unterhitze (200 °C Umluft) vor. Neben dem Thermomix® benötigst Du 1 große Schüssel, 1 kleine Schüssel und eine Auflaufform.

Blätter der Petersilie abzupfen, in den Mixtopf geben, 3 Sek./Stufe 8 zerkleinern und in eine große Schüssel umfüllen.

2

Vollmilch in den Mixtopf geben und 2 Min. [3 Min.]/40 °C/Stufe 1,5 erwärmen. Währenddessen Laugenstangen in ca. 1,5 cm große Würfel schneiden und in die Schüssel mit der zerkleinerten Petersilie geben. Gewürzmischung, Salz und Pfeffer zugeben, mit warmer Milch übergießen, verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen und abgedeckt etwas abkühlen lassen. In der Zwischenzeit Wurzel vom Porree abschneiden und Porreestange in feine Ringe schneiden.

3

Auflaufform leicht mit Butter einfetten. Mit den Händen den geraspelten Bergkäse unter die Laugenmasse mischen. Mit leicht angefeuchteten Händen 6 [12] Knödel formen und in der gefetteten Auflaufform verteilen. Im Backofen ca. 15 Min. backen. Währenddessen Rahmgemüse zubereiten.

4

10 g [20 g] Butter und Porreeringe in den Mixtopf geben und 4 Min. [6 Min.]/120 °C/reverse/Stufe 1 dünsten.

5

Sahne, Salz und Pfeffer zugeben und 6 Min. [7 Min.]/98 °C/reverse/Stufe 1 kochen. Währenddessen nach und nach den Babyspinat durch die Deckelöffnung zufügen. Danach den Messbecher aufsetzen. Rahmgemüse mit Salz und Pfeffer abschmecken.

6

Semmelknödel aus dem Backofen nehmen und kurz abkühlen lassen. Rahmgemüse auf Teller verteilen, je 3 Knödel darauf anrichten und genießen.

Guten Appetit!