HelloFresh
home iconhome iconKochbuch
arrow right iconarrow right icon
Deutsch Rezepte
Cremiger Gemüseeintopf mit Bacon

Cremiger Gemüseeintopf mit Bacon

Paprika, Spinat und gerösteten Mandelblättchen

Thermomix
Weiterlesen

Thermomix! Hier kommt ein kreatives Rezept für Dich: Cremiger Gemüseeintopf mit Bacon, Paprika, Spinat und gerösteten Mandelblättchen.

Tags:Thermomix
Allergene:MilchSchalenfrüchte
Gesamtzeit40 Minuten
Arbeitszeit30 Minuten
SchwierigkeitsgradStufe 1
Dieses Rezept mit dem Thermomix kochen
Zutaten
Portionsgröße
Zutatenarrow down iconarrow down icon
Portionsgröße

400 g

Hokkaido-Kürbis, geschält und gewürfelt

1 Stück

rote Paprika

70 g

Tomatenmark

1 Stück

Lorbeerblatt

2 Stück

Zwiebel

50 g

Babyspinat

1 Stück

Karotte

10 g

Petersilie

150 g

Crème fraîche

(EnthältMilch)

10 g

Mandelblättchen

(EnthältSchalenfrüchte)

10 ml

Kürbiskernöl

8 g

Hühnerbrühe

(kann Spuren von Allergenen enthalten)

4 g

Gewürzmischung „Paprikagewürz“

4 g

Maisstärke

(kann Spuren von Allergenen enthalten)

50 g

Bacon (Würfel)

Was Du zu Hause haben solltest

nach Geschmack

Salz*

nach Geschmack

Pfeffer*

Nährwertangaben
Nährwertangabenarrow down iconarrow down icon
Energie (kJ)2096 kJ
Energie (kcal)501 kcal
Fett35.0 g
davon gesättigte Fettsäuren16.9 g
Kohlenhydrate31.3 g
davon Zucker28.3 g
Eiweiß13.1 g
Salz1.5 g
Zubereitungarrow up iconarrow up icon
download icondownload icon
FÜR DEN DIP
FÜR DEN DIP
1

Blätter der Petersilie abzupfen, in den Mixtopf geben, 3 Sek./Stufe 8 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben. Crème fraîche, Salz* und Pfeffer* zugeben und 10 Sek./Stufe 4 verrühren. Petersiliencreme in eine kleine Schüssel umfüllen, Mixtopf spülen und trocknen.

DÜNSTEN
DÜNSTEN
2

Zwiebel abziehen, halbieren, in den Mixtopf geben, 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben. 10 g [15 g | 20 g] Öl* und Baconwürfel zugeben und 4 Min./120 °C/Reverse/Stufe 1 dünsten. Währenddessen Karotte schälen, in 1,5 cm große Stücke schneiden und zusammen mit dem Lorbeerblatt in den Gareinsatz geben.

GEMÜSE SCHNEIDEN
GEMÜSE SCHNEIDEN
3

Rühraufsatz in den Varoma-Behälter legen, damit genügend Garschlitze frei bleiben. Kürbiswürfel in den Varoma-Behälter geben. Paprika halbieren, entkernen, in 1,5 cm große Würfel schneiden, auf den Kürbiswürfeln verteilen und Varoma verschließen.

DAMPFGAREN
DAMPFGAREN
4

500 g [650 g | 800 g] Wasser*, Hühnerbrühe, Tomatenmark, Gewürzmischung, Salz* und Pfeffer* in den Mixtopf zugeben, Gareinsatz einsetzen, Varoma aufsetzen und 21 Min. [22 Min. | 24 Min.]/Varoma/Stufe 1 garen. Währenddessen in einer kleinen Pfanne ohne Zugabe von Fett Mandelblättchen bei mittlerer Hitze rösten und Babyspinat in eine große Schüssel geben.

SOSSE VOLLENDEN
SOSSE VOLLENDEN
5

Maisstärke in 2 EL [3 EL | 4 EL] Wasser* auflösen. Nach der Dampfgarzeit Varoma abnehmen, Gareinsatz mit dem Spatel herausnehmen und beides warm halten.

Aufgelöste Stärke in den Mixtopf zugeben und 4 Min./100 °C/Stufe 1,5 kochen. Während die Soße kocht, das Gemüse aus dem Varoma und dem Gareinsatz in die Schüssel zum Spinat geben und mischen.

ANRICHTEN
ANRICHTEN
6

Soße im Mixtopf mit Salz* und Pfeffer* abschmecken und zum Gemüse in die große Schüssel zugeben. Alles gut mischen. Kürbiseintopf auf Teller verteilen, etwas Petersilien-Crème-fraîche in die Mitte geben, geröstete Mandelblättchen darüberstreuen, Kürbiskernöl daraufträufeln und genießen.

Guten Appetit!