Conchiglie Mac & Cheese Style
topBannerName Desktop
topBannerName Tablet
topBannerName Mobile
Conchiglie Mac & Cheese Style

Conchiglie Mac & Cheese Style

mit Krustenschinken und käsigem Panko

Tu Dir was Gutes! Unser heutiges Gericht wird bestimmt Dein Soul Food der Woche. Schnell und einfach zubereitet, hilft es Dir, nach einem langen Arbeitstag zu entspannen.

Tags:
Family
Allergene:
Weizen
Milch (einschließlich Laktose)
Eier
Sellerie

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit25 Minuten
Arbeitszeit20 Minuten
SchwierigkeitsgradEinfach

Zutaten

Portionsgröße

250 g

Conchiglie

(Enthält Weizen.)

80 g

Krustenschinken

(Kann Spuren von Senf, Sellerie enthalten.)

1 Stück

Brokkoli

100 Stück

Zwiebel

1 Stück

Knoblauchzehe

150 g

Kochsahne

(Enthält Milch (einschließlich Laktose).)

75 g

junger Gouda, gerieben

(Enthält Milch (einschließlich Laktose).)

20 g

Hartkäse ital. Art, gerieben

(Enthält Eier, Milch (einschließlich Laktose). Kann Spuren von Milch (einschließlich Laktose) enthalten.)

12.5 g

Pankomehl

(Enthält Weizen.)

5 g

Gewürzmischung „Hello Muskat“

(Enthält Sellerie.)

4 g

Gewürzmischung „Hello Patatas“

Was Du zu Hause haben solltest

nach Geschmack

Pfeffer

1 Esslöffel

Butter

1 Esslöffel

Olivenöl

1 Esslöffel

Öl

nach Geschmack

Salz

100 ml

Wasser

sideBannerName

Nährwertangaben

Energie (kJ)4293 kJ
Energie (kcal)1026 kcal
Fett43.4 g
davon gesättigte Fettsäuren22.1 g
Kohlenhydrate110.6 g
davon Zucker13.9 g
Eiweiß44 g
Salz4.16 g

Kochutensilien

Kleine Schale
Große Pfanne
Sieb
Großer Topf
Plastikfolie

Zubereitung

Kleine Vorbereitung
1

Erhitze reichlich Wasser im Wasserkocher.

Krustenschinken in 1 cm Streifen schneiden.

Zwiebel grob würfeln.

Knoblauch fein hacken.

Brokkoli in mundgerechte Stücke teilen.


Für das Topping
2

In einer großen Pfanne 1 EL [1,5 EL | 2 EL] Olivenöl* erhitzen. Die Hälfte [drei Viertel | gesamtes] Pankomehl darin 2 – 3 Min. goldbraun anrösten.

Aus der Pfanne nehmen und in einer kleinen Schüssel mit der Hälfte des geriebenen Hartkäses vermengen.

Nudeln kochen
3

In einen großen Topf reichlich heißes Wasser* füllen, salzen* und aufkochen lassen.

Conchiglie hinzufügen und 8 – 10 Min. bissfest garen.

Währenddessen mit dem Rezept fortfahren.

Nach der Garzeit Conchiglie durch ein Sieb abgießen und dabei 100 ml [150 ml | 200 ml] Kochwasser auffangen.

Brokkoli garen
4

In der großen Pfanne aus Schritt 2 1 EL [1,5 EL | 2 EL] Öl* erhitzen. Brokkoli darin 3 – 5 Min. anbraten.

Mit 100 ml [150 ml | 200 ml] Wasser* ablöschen und 3 – 5 Min. köcheln lassen, bis der Brokkoli gar und das Wasser verdampft ist. Mit Salz* und Pfeffer abschmecken.

Währenddessen mit dem Rezept fortfahren.

Für die Käsesoße
5

In einem zweiten großen Topf 1 EL [1,5 EL | 2 EL] Butter* erhitzen. Zwiebeln, Knoblauch und Krustenschinken darin 2 – 3 Min. farblos anschwitzen.

Topfinhalt mit Sahne und aufgefangenen Kochwasser ablöschen und aufkochen lassen.

Topf von der Hitze nehmen und „Hello Muskat", „Hello Patatas“, Gouda und restlichen Hartkäse einrühren, bis der Käse geschmolzen ist.

Anrichten
6

Conchiglie in die Käsesoße geben und gut vermengen. Mit Salz* und Pfeffer* abschmecken.

Pasta auf tiefe Teller verteilen und Brokkoli darüber anrichten. Nach Belieben mit dem Pankotopping garnieren. 

Guten Appetit!