HelloFresharrow right iconarrow right iconRecipesarrow right iconarrow right iconPaprika Champignon Galette
topBanner
Paprika-Champignon-Galette

Paprika-Champignon-Galette

dazu Möhren-Feldsalat mit Himbeer-Balsamico-Dressing

Thermomix
Weiterlesen

Schnell, einfach und lecker! Wir lieben Galette und schicken Dir deshalb die Zutaten für ein gelingsicheres Rezept, dass dich begeistern wird. Lass es Dir schmecken!

Tags:FamilyThermomixVegetarisch
Allergene:EierGlutenhaltiges GetreideMilch (einschließlich Laktose)

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit35 Minuten
Arbeitszeit20 Minuten
SchwierigkeitsgradMittel
Dieses Rezept mit dem Thermomix kochen
Zutaten
Portionsgröße
2
3
4
Zutatenarrow down iconarrow down icon
Portionsgröße
2
3
4

100 g

braune Champignons

1 Stück

rote Spitzpaprika

1 Stück

Frühlingszwiebel

1 Packung

Quiche-Teig

(EnthältEier, Glutenhaltiges Getreide, Milch (einschließlich Laktose))

150 g

Schmand

(EnthältMilch (einschließlich Laktose))

75 g

Käse-Mix

(EnthältMilch (einschließlich Laktose))

75 g

Feldsalat

1 Stück

Karotte

40 ml

Himbeer-Balsamico-Dressing

(EnthältEier)

10 g

Kürbiskerne

Was Du zu Hause haben solltest

nach Geschmack

Salz*

nach Geschmack

Pfeffer*

Nährwertangaben
Nährwertangabenarrow down iconarrow down icon
pro Portion
pro 100g
Energie (kJ)4621 kJ
Energie (kcal)1105 kcal
Fett68.0 g
davon gesättigte Fettsäuren29.0 g
Kohlenhydrate81 g
davon Zucker16.0 g
Eiweiß24 g
Salz3.0 g
Kochutensilien
Kochutensilienarrow down iconarrow down icon
Backblech
Schäler
Große Schüssel
Zubereitung
Zubereitungarrow up iconarrow up icon
1

Heize den Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze (180 °C Umluft) vor. Spitzpaprika in 1 cm breite Ringe schneiden. Das Kerngehäuse dabei entfernen. Champignons in 0,5 cm dicke Scheiben schneiden. Weißen und grünen Teil der Frühlingszwiebeln getrennt voneinander in feine Ringe schneiden.

2

Quiche-Teig mit dem Backpapier auf ein Backblech legen. Teig gleichmäßig mit der Hälfte vom Schmand bestreichen, dabei ca. 1 cm am Rand frei lassen. Äußeren Rand nach innen klappen, sodass ein ca. 2 cm breiter Rand entsteht.

3

Champignons, Paprikaringe, weiße Frühlingszwiebelringe und Kürbiskerne auf dem Teig verteilen. Käse-Mix darüber streuen. Galette für 25 – 30 Min. im Ofen backen, bis der Teig goldbraun ist. Währenddessen mit der Zubereitung fortfahren.

4

In einer kleinen Schüssel den restlichen Schmand mit den grünen Frühlingszwiebelringen verrühren. Mit Salz* und Pfeffer* abschmecken und den Salat zubereiten.

5

Karotte schälen, in ca. 3 cm große Stücke schneiden und in den Mixtopf geben. Himbeer-Balsamico-Dressing und 1 EL [1,5 EL | 2 EL] vom Schmand zugeben, 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern und in eine große Schüssel umfüllen. Feldsalat dazugeben, aber erst kurz vor dem Servieren unterheben. Salat mit Salz* und Pfeffer* abschmecken.

6

Galette in Stücke teilen und mit dem Möhren-Feldsalat genießen. Restlichen Schmand dazu reichen.

Guten Appetit!