HelloFresharrow right iconarrow right iconRecipesarrow right iconarrow right iconPaprika Champignon Galette
topBanner
Paprika-Champignon-Galette

Paprika-Champignon-Galette

dazu Möhren-Feldsalat mit Himbeer-Balsamico-Dressing

Thermomix
Weiterlesen

Schnell, einfach und lecker! Wir lieben Galette und schicken Dir deshalb die Zutaten für ein gelingsicheres Rezept, dass dich begeistern wird. Lass es Dir schmecken!

Tags:FamilyThermomixVegetarisch
Allergene:Eier oder EierzeugnisseGlutenhaltiges Getreide (Weizen) oder daraus hergestellte ErzeugnisseMilch (einschließlich Laktose)

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit35 Minuten
Arbeitszeit20 Minuten
SchwierigkeitsgradMittel
Dieses Rezept mit dem Thermomix kochen
Zutaten
Portionsgröße
2
3
4
Zutatenarrow down iconarrow down icon
Portionsgröße
2
3
4

100 g

braune Champignons

1 Stück

rote Spitzpaprika

1 Stück

Frühlingszwiebel

1 Packung

Quiche-Teig

(EnthältEier oder Eierzeugnisse, Glutenhaltiges Getreide (Weizen) oder daraus hergestellte Erzeugnisse, Milch (einschließlich Laktose))

150 g

Schmand

(EnthältMilch (einschließlich Laktose))

75 g

Käse-Mix

(EnthältMilch (einschließlich Laktose))

75 g

Feldsalat

1 Stück

Karotte

40 ml

Himbeer-Balsamico-Dressing

(EnthältEier oder Eierzeugnisse)

10 g

Kürbiskerne

Was Du zu Hause haben solltest

nach Geschmack

Salz*

nach Geschmack

Pfeffer*

Nährwertangaben
Nährwertangabenarrow down iconarrow down icon
pro Portion
pro 100g
Energie (kJ)4621 kJ
Energie (kcal)1105 kcal
Fett68.0 g
davon gesättigte Fettsäuren29.0 g
Kohlenhydrate81 g
davon Zucker16.0 g
Eiweiß24 g
Salz3.0 g
Kochutensilien
Kochutensilienarrow down iconarrow down icon
Backblech
Schäler
Große Schüssel
Zubereitung
Zubereitungarrow up iconarrow up icon
1

Heize den Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze (180 °C Umluft) vor. Spitzpaprika in 1 cm breite Ringe schneiden. Das Kerngehäuse dabei entfernen. Champignons in 0,5 cm dicke Scheiben schneiden. Weißen und grünen Teil der Frühlingszwiebeln getrennt voneinander in feine Ringe schneiden.

2

Quiche-Teig mit dem Backpapier auf ein Backblech legen. Teig gleichmäßig mit der Hälfte vom Schmand bestreichen, dabei ca. 1 cm am Rand frei lassen. Äußeren Rand nach innen klappen, sodass ein ca. 2 cm breiter Rand entsteht.

3

Champignons, Paprikaringe, weiße Frühlingszwiebelringe und Kürbiskerne auf dem Teig verteilen. Käse-Mix darüber streuen. Galette für 25 – 30 Min. im Ofen backen, bis der Teig goldbraun ist. Währenddessen mit der Zubereitung fortfahren.

4

In einer kleinen Schüssel den restlichen Schmand mit den grünen Frühlingszwiebelringen verrühren. Mit Salz* und Pfeffer* abschmecken und den Salat zubereiten.

5

Karotte schälen, in ca. 3 cm große Stücke schneiden und in den Mixtopf geben. Himbeer-Balsamico-Dressing und 1 EL [1,5 EL | 2 EL] vom Schmand zugeben, 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern und in eine große Schüssel umfüllen. Feldsalat dazugeben, aber erst kurz vor dem Servieren unterheben. Salat mit Salz* und Pfeffer* abschmecken.

6

Galette in Stücke teilen und mit dem Möhren-Feldsalat genießen. Restlichen Schmand dazu reichen.

Guten Appetit!