topBannerName Desktop
topBannerName Tablet
topBannerName Mobile
Burger mit Gorgonzola

Burger mit Gorgonzola

Birnen-Zwiebel-Chutneys und gebackenen Kartoffelspalten

Thermomix! Wir lieben Burger! Dieses Gericht hat in unserer Ideenküche für leuchtende Augen gesorgt. Mit saftigem Fleisch und luftigen Brötchen steht Deinem Burgerglück nichts mehr im Weg. Lass es Dir schmecken!

Tags:
Thermomix
Allergene:
Milch (einschließlich Laktose)
Eier
Weizen
Senf
Schwefeldioxide und Sulfite

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit35 Minuten
Arbeitszeit30 Minuten
SchwierigkeitsgradMittel

Zutaten

Portionsgröße

100 g

Gorgonzola

(Enthält Milch (einschließlich Laktose).)

1 Stück

Zwiebel

1 Stück

Birne

2 Stück

Brioche Bun, natur

(Enthält Eier, Milch (einschließlich Laktose), Weizen.)

200 g

gemischtes Hackfleisch

400 g

Kartoffeln (Drillinge)

½ Stück

Salatherz (Romana)

40 ml

Mayonnaise

(Enthält Eier, Senf.)

24 ml

Balsamicocreme

(Enthält Schwefeldioxide und Sulfite.)

½ Stück

Knoblauchzehe

Was Du zu Hause haben solltest

nach Geschmack

Salz

nach Geschmack

Pfeffer

sideBannerName

Nährwertangaben

Energie (kJ)4504 kJ
Energie (kcal)1077 kcal
Fett54.7 g
davon gesättigte Fettsäuren21.6 g
Kohlenhydrate94 g
davon Zucker21.1 g
Eiweiß45.2 g
Salz2.5 g

Zubereitung

KARTOFFELN BACKEN
1

Ungeschälte Kartoffeln je nach Größe längs vierteln und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben, mit Salz*, Pfeffer* und 1 EL [1 1/2 EL | 2 EL] Öl* vermischen und im Backofen 25 – 30 Min. backen. Währenddessen mit der Zubereitung fortfahren.

RINDFLEISCH VORBEREITEN
2

Knoblauch abziehen, in den Mixtopf geben, 3 Sek./Stufe 8 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben. Hackfleisch, Pfeffer* und Salz* zugeben und 40 Sek./Reverse/Stufe 3,5 mischen. Hackmasse in eine große Schüssel umfüllen. Mixtopf spülen und trocknen.

FÜR DAS CHUTNEY
3

Birne schälen, Kerngehäuse entfernen, in den Mixtopf geben, 4 Sek./Stufe 4,5 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben. Zwiebel abziehen, halbieren, in feine Streifen schneiden und zugeben. 10 g [10 g | 15 g] Öl*, Balsamicocreme, 10 g [15 g | 20 g] Wasser*, Salz* und Pfeffer* zugeben, anstelle des Messbechers Gareinsatz als Spritzschutz auf den Mixtopfdeckel stellen, 10 Min./100 °C/Stufe 1 kochen und fortfahren.

Pattys braten
4

Aus der Hackmasse 2 [3 | 4] fingerdicke Pattys formen.

TIPP: Versuche die Pattys flach zu formen, sonst ziehen sie sich beim Braten zu sehr zusammen und werden zu rund. In einer großen Pfanne 1 EL [11/2 EL | 2 EL] Öl* erhitzen und Pattys zuerst auf einer Seite ca. 5 Min. braten. Pattys wenden, Gorgonzola auf den gebratenen Seiten verteilen und Pattys weitere 5 Min. braten, bis das Fleisch durchgebraten ist.

BRÖTCHEN AUFBACKEN
5

Burgerbrötchen halbieren und für die letzten 1 – 2 Min. zu den Kartoffeln in den Ofen geben. Währenddessen Salatblätter abzupfen.

ANRICHTEN
6

Nach dem Aufbacken die Unterseite und die Oberseite der Burgerbrötchen jeweils mit einem Klecks Birnenchutney bestreichen, mit Salatblättern und Pattys belegen. Zusammen mit Kartoffelwedges und Mayonnaise genießen. 

Guten Appetit!