KochboxenGeschenkgutschein
Burger Española! mit Hähnchen & Paprika-Antipasti
topBannerName Desktop
topBannerName Tablet
topBannerName Mobile
Burger Española! mit Hähnchen & Paprika-Antipasti

Burger Española! mit Hähnchen & Paprika-Antipasti

dazu Aioli und Pimientos de Padrón

Schnell, schneller, Express! Mit unseren Express-Rezepten zauberst Du innerhalb kürzester Zeit ein ausgewogenes und vor allem leckeres Gericht auf den Tisch!

Tags:
Zeit sparen
Family
Allergene:
Milch (einschließlich Laktose)
Eier
Senf
Weizen

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit15 Minuten
Arbeitszeit15 Minuten
SchwierigkeitsgradEinfach

Zutaten

Portionsgröße

250 g

Hähnchenbrustfilet

1 g

Paprikapulver, geräuchert

200 g

Pimientos de Padrón

1 Stück

Salatherz (Romana)

100 g

Paprika Antipasti

20 g

geriebener Hartkäse

(Enthält Milch (einschließlich Laktose), Eier.)

1 Stück

Knoblauchzehe

34 ml

Mayonnaise

(Enthält Eier, Senf.)

2 Stück

Brioche Bun, natur

(Enthält Eier, Milch (einschließlich Laktose), Weizen.)

75 g

Joghurt

(Enthält Milch (einschließlich Laktose).)

Was Du zu Hause haben solltest

3 Esslöffel

Öl

nach Geschmack

Salz

nach Geschmack

Pfeffer

sideBannerName

Nährwertangaben

Energie (kJ)3285 kJ
Energie (kcal)785 kcal
Fett43 g
davon gesättigte Fettsäuren9 g
Kohlenhydrate53 g
davon Zucker16 g
Eiweiß38 g
Salz2 g

Kochutensilien

Große Pfanne
Große Schüssel
großen Topf mit Deckel
Schüssel

Zubereitung

Hähnchen & Gemüse vorbereiten
1

Hähnchenbrustfilets waagerecht aufschneiden, aber nicht ganz durchschneiden und wie ein Buch aufklappen. Diese dann in einer großen Schüssel mit 1 EL [1,5 EL | 2 EL] Öl* und dem Paprikagewürz marinieren und mit Salz* und Pfeffer* würzen. In einer großen Pfanne 1 EL [1,5 EL | 2 EL] Öl* auf hoher Stufe erhitzen und die Pimientos darin 3 – 4 Min. scharf anbraten. Danach in eine zweite große Schüssel geben, beiseitestellen und mit Salz* würzen.

Hähnchen & Brioche braten
2

In der großen Pfanne erneut 1 EL [1,5 EL | 2 EL] Öl* erhitzen, Hähnchenbrust hineingeben und auf jeder Seite 2 – 3 Min. anbraten, bis das Fleisch innen nicht mehr rosa ist. Nach dem letzten Wenden Hartkäse auf die Hähnchenbrust streuen und schmelzen lassen. In der letzten Minute eingelegte Paprika dazugeben und mit erhitzen. Alles aus der Pfanne nehmen, Burgerbrötchen aufschneiden und in der noch heißen Pfanne mit der Schnittfläche nach unten toasten.

Dip & anrichten
3

Knoblauch in eine kleine Schüssel pressen. Mit Mayonnaise und Joghurt zur Aioli vermengen und mit Salz* und Pfeffer* abschmecken. Salatblätter abzupfen. Burgerbrötchenhälften mit je einem Klecks Aioli bestreichen. Danach mit Salatblättern, Hähnchenbrust und Paprika belegen und verschließen. Pimientos und restlichen Aioli-Dip dazureichen und genießen. Guten Appetit!