HelloFresharrow right iconarrow right iconRecipesarrow right iconarrow right iconBulgur Bowl Mit Spicy Harissa Tofu
topBanner
Bulgur-Bowl mit spicy Harissa-Tofu

Bulgur-Bowl mit spicy Harissa-Tofu

Tahini-Dip und Zitronencrème

NEU!
Weiterlesen

Wir lieben die farbenfrohen Bowl-Rezepte, bei denen alle Zutaten aus einer Schüssel gegessen werden. Heute haben wir eine besondere Variante für Dich, also Löffel verteilen und glücklich essen!

Tags:Ohne MilchprodukteVegan
Allergene:Glutenhaltiges Getreide (Weizen) oder daraus hergestellte ErzeugnisseSesamsamenSoja oder SojaerzeugnisseSchwefeldioxid und Sulfite

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit35 Minuten
Arbeitszeit35 Minuten
SchwierigkeitsgradSchwierig
Zutaten
Portionsgröße
2
3
4
Zutatenarrow down iconarrow down icon
Portionsgröße
2
3
4

150 g

Bulgur

(EnthältGlutenhaltiges Getreide (Weizen) oder daraus hergestellte Erzeugnisse)

1 Stück

rote Spitzpaprika

½ Stück

Gurke

1 Stück

Knoblauchzehe

10 g

Minze/Petersilie

1 Stück

Zitrone, ungewachst

50 g

Tahini-Paste

(EnthältSesamsamen)

4 g

Gewürzmischung „Hello Harissa“

100 g

veganes cremiges Sojaprodukt

(EnthältSoja oder Sojaerzeugnisse)

25 g

Tomatenpesto

(EnthältSchwefeldioxid und Sulfite)

1 Stück

Frühlingszwiebel

250 g

Marinierter Tofu mit Basilikum

(EnthältSoja oder Sojaerzeugnisse)

Was Du zu Hause haben solltest

350 ml

Wasser*

2 Esslöffel

Öl*

½ Teelöffel

Salz*

nach Geschmack

Pfeffer*

½ Teelöffel

Zucker*

Nährwertangaben
Nährwertangabenarrow down iconarrow down icon
pro Portion
pro 100g
Energie (kJ)3177 kJ
Energie (kcal)759 kcal
Fett38.0 g
davon gesättigte Fettsäuren5.0 g
Kohlenhydrate71 g
davon Zucker10.0 g
Eiweiß28 g
Salz3.0 g
Kochutensilien
Kochutensilienarrow down iconarrow down icon
Becher
Topf
Reibe
Große Schüssel
Schüssel
Große Pfanne
Zubereitungarrow up iconarrow up icon
download icondownload icon
1

Erhitze reichlich Wasser im Wasserkocher. In einen kleinen Topf 350 ml [525 ml | 700 ml] kochendes Wasser* füllen, 0,5 TL [0,75 TL | 1 TL] Salz* hineingeben und einmal aufkochen lassen. Bulgur hineinrühren und bei niedriger Hitze ca. 10 Min. abgedeckt köcheln lassen. Dann Topf vom Herd nehmen und Bulgur mindestens 15 Min. abgedeckt ziehen lassen.

2

Spitzpaprika halbieren, entkernen und Paprikahälften in 1 cm dicke Streifen schneiden. Zitrone heiß abwaschen. 1 TL [1,5 TL | 2 TL] Zitronenschale fein abreiben. Zitrone in 6 Spalten schneiden. Blätter von Minze und Petersilie zusammen fein hacken. Weißen und grünen Teil der Frühlingszwiebel getrennt voneinander in feine Ringe schneiden. Knoblauch abziehen und fein hacken.

3

Tofu waagerecht halbieren und zwischen Küchenpapier vorsichtig ausdrücken. Tofu dann in 2 cm große Würfel schneiden und in einer großen Schüssel mit drei Vierteln der Gewürzmischung „Hello Harissa“ (Achtung: scharf!), Knoblauch, 1 EL [1,5 EL | 2 EL] Öl*, Salz* und Pfeffer* marinieren. Halbe [drei Viertel | ganze] Gurke nach Belieben schälen, Enden entfernen. Gurke längs halbieren und mithilfe eines Löffels entkernen, das Innere aber nicht wegwerfen. Gurke in 5 cm lange und 1 cm dicke Stifte schneiden. In einer zweiten großen Schüssel Gurkensticks mit einigen Spritzern Zitronensaft, Salz* und Pfeffer* marinieren.

4

In einer kleinen Schüssel Tahini, restliches Harissa (Achtung: scharf!), Saft von 1 [1,5 | 2] Zitronenspalte und 4 EL [6 EL | 8 EL] Wasser* zu einem dickflüssigen Dip verrühren. Mit Salz* und 0,5 TL [0,75 TL | 1 TL] Zucker* abschmecken. In einer zweiten kleinen Schüssel veganes, cremiges Sojaprodukt mit Zitronenabrieb, einigen Spritzern Zitronensaft, Salz* und Pfeffer* ebenfalls zu einem Dip verrühren.

5

In einer großen Pfanne 1 EL [1,5 EL | 2 EL] Öl* erhitzen, Tofuwürfel darin 3 – 4 Min. anbraten, bis der Tofu außen etwas braun ist. Spitzpaprika und weiße Frühlingszwiebelringe dazugeben und weitere 2 – 3 Min. braten, bis die Paprika weich ist. Gurkeninneres mit einem Messer feiner hacken. Wenn der Bulgur gar ist, Tomatenpesto, Gurkeninneres und gehackte Kräuter unterrühren, mit Salz* und Pfeffer* abschmecken.

6

Bulgur, Gurkensticks, Tofu und Spitzpaprika in Bowls oder tiefen Tellern anrichten, mit grünen Frühlingszwiebelringen toppen. Mit Tahini-Dip und Zitronen-Dip genießen. Guten Appetit!