HelloFresharrow right iconarrow right iconRecipesarrow right iconarrow right iconBrokkoli Creme Suppe Mit Schmand,
topBanner
Brokkoli-Creme-Suppe mit Schmand,

Brokkoli-Creme-Suppe mit Schmand,

Mandelblättchen und Vollkorn-Käse-Crostini

Thermomix
Weiterlesen

In der Einfachheit liegt so mancher Genuss! Darum gibt es heute eine deftige und schnell zubereitete Brokkoli-Creme-Suppe. Ein weiterer Vorteil: Du benötigst lediglich Deinen Thermomix® sowie einen Backofen, um bald schon unsere würzige Brokkolisuppe in Dich hineinzulöffeln. Die knusprigen Vollkorn-Cheddar-Crostini passen perfekt dazu und liefern Dir Energie für jeden noch so grauen Herbst- oder Wintertag. Guten Appetit!

Tags:leichter GenussZeit sparenVegetarischThermomix kocht
Allergene:Glutenhaltiges Getreide (Weizen) oder daraus hergestellte ErzeugnisseSesamsamenSoja oder SojaerzeugnisseMilch (einschließlich Laktose)Mandeln

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit30 Minuten
Arbeitszeit15 Minuten
SchwierigkeitsgradEinfach
Dieses Rezept mit dem Thermomix kochen
Zutaten
Portionsgröße
2
4
Zutatenarrow down iconarrow down icon
Portionsgröße
2
4

1 Stück

Kartoffeln

1 Stück

Brokkoli

1 Stück

Zwiebel

½ Stück

Knoblauchzehe

1 Stück

Mehrkornbaguette

(EnthältGlutenhaltiges Getreide (Weizen) oder daraus hergestellte Erzeugnisse, Sesamsamen, Soja oder Sojaerzeugnisse)

10 g

Basilikum

10 g

Petersilie

75 g

Schmand

(EnthältMilch (einschließlich Laktose))

10 g

Mandelblättchen

(EnthältMandeln)

50 g

Cheddar (Scheiben)

(EnthältMilch (einschließlich Laktose))

Was Du zu Hause haben solltest

Einheit

Öl*

Einheit

Gemüsebrühe*

Einheit

Salz*

Einheit

Pfeffer*

Nährwertangaben
Nährwertangabenarrow down iconarrow down icon
pro Portion
pro 100g
Energie (kJ)2975 kJ
Energie (kcal)711 kcal
Fett35.0 g
davon gesättigte Fettsäuren14.0 g
Kohlenhydrate62 g
davon Zucker9.0 g
Eiweiß34 g
Salz3.0 g
Zubereitungarrow up iconarrow up icon
download icondownload icon
1

Wasche Gemüse und Kräuter ab und tupfe die Kräuter mit Küchenpapier trocken. Heize den Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze (180 °C Umluft) vor. Neben dem Thermomix® benötigst Du Backpapier und 1 Backblech.

Zwiebel und Knoblauch abziehen, Zwiebel halbieren, beides in den Mixtopf geben und 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern. Mit dem Spatel nach unten schieben, 10 g [15 g] Öl zugeben und 3 Min./120 °C/Stufe 1 dünsten. Währenddessen Gemüse vorbereiten.

2

Kartoffel schälen und in ca. 3 cm große Stücke schneiden. Röschen vom Brokkoli abschneiden und Strunk schälen. Strunk in ca. 3 cm lange Stücke schneiden.

3

Kartoffel- und Brokkolistücke in den Mixtopf zugeben und 10 Sek./Stufe 5 zerkleinern. 500 g [800 g] Wasser, 1 TL [2 TL] Gemüsebrühpaste, Salz und Pfeffer zugeben und 17 Min. [20 Min.]/100 °C/Stufe 1 kochen. Währenddessen Blätter von Petersilie und Basilikum abzupfen und Vollkorn-Käse-Crostini zubereiten.

4

Mehrkornbaguette in 2 cm dicke Scheiben schneiden. Baguettescheiben mit Cheddar bestreuen und auf einem mit Backpapier belegten Backblech für 3 – 5 Min. backen, bis der Käse zerlaufen ist. Dann aus dem Backofen nehmen und kurz beiseitestellen.

5

Petersilien- und Basilikumblätter und Schmand in den Mixtopf zugeben und 50 Sek./Stufe 5-7-9 schrittweise ansteigend pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und noch einmal 15 Sek./Stufe 5 unterrühren.

6

Brokkoli-Creme-Suppe auf tiefe Teller verteilen, mit Mandelblättchen und einem Klecks Schmand toppen. Zusammen mit Vollkorn-Käse-Crostini genießen.

Guten Appetit!